Willkommen auf der Buergerredaktion   Hier Klicken ! Willkommen auf der Buergerredaktion Klicken Sie bitte auf das Lautsprechersymbol, um den markierten Text vorgelesen zu bekommen! Powered_By GSpeech
Autoren stellen Ihre Artikel selbst ein. Autoren Ohne jeden Einfluss der Redaktion.
a
Werbung


Werbung

Werbung



werbung

Otfried Schrot

Ein Selbstporträt

Geboren am 24. August 1939 in Einbeck / Niedersachsen

Abitur  1959 an der Graf Friedrich – Schule in Diepholz / Niedersachsen

Dienst in der Bundeswehr vom 1. April 1959 – 30. September 1995

Pensioniert am 30.9.1995 als Oberstleutnant

Herausragende Verwendungen:

  1. 1965 – 1968 : Logistik – Offizier in den NATO – Stäben AIRCENT in Fontainebleau / Frankreich und AFCENT in Brunssum/Niederlande
  2. 1968 – 1969 : Ordonnanzoffizier beim Inspekteur der Luftwaffe, Generalleutnant Johannes Steinhoff, im Bundesministerium der Verteidigung, Bonn
  3. 1972 – 1983 : Verbindungsoffizier der Bundeswehr zum Oberbefehlshaber der US – Armee in Europa /Heidelberg

 3 Ehen

   3 Kinder

Hobbies: Lesen politischer Bücher, Biographien  und historischer Romane, Schreiben von Aphorismen, Schach, Sport

 Ich gehöre keiner Partei an, sondern bin überzeugter Weltbürger.

Ich glaube an die Machbarkeit der politischen Einheit der Welt in einer Kombination aus zentralistischen und föderalistischen Komponenten. Ich halte es für das Überleben der Menschheit als unerlässlich, dass die gewaltsame – militärische – Konfliktlösung  ersetzt wird durch Gerichtsurteile so wie gewaltlose Konfliktlösungsverfahren vor Gerichtshöfen und Konfliktlösungshöfen.

Meine Dauerforderung an die Machthaber der Welt ist die Einlösung des in der Präambel der Charta der Vereinten Nationen  gegebenen Versprechens, die Menschheit von der Geißel des Krieges zu befreien und die Unterwerfung unter die Charta der Vereinten Nationen, das Statut des Internationalen Gerichtshofes und des Internationalen Strafgerichtshofes.

Ich habe meine politische Philosophie ausführlich in meinem Buche „Zwanzig Appelle eines Zornigen an die Welt oder der Ersatz für den Krieg"“* veröffentlicht . (2017 Novum publishing GmbH, ISBN 978 - 3 - 99038 - 326 - 1 )

Schrotbuch.png



* In diesem Buche beschreibe ich ein vom Prinzip des Schachspiels abgeleitetes Verfahren zur Lösung aller Konflikte der Welt, seien es Familienkonflikte, seien es internationale Konflikte. Auch die Voraussetzungen für die Anwendung dieses Verfahrens beschreibe ich in meinem Buche. Erste Vorausetzung ist der Sieg der Moral über die Profitgier.Sollten die Entscheidungsgremien der Menschheit die Einführung dieses Verfahrens in das internationale Recht beschließen, werden sie die Welt mit den eingesparten Rüstungsausgaben mit Sicherheit  in ein Paradies verwandeln können.


 



Additional information

Idee, Design, Programm und Copyright  ©2016 by Michael Maresch



Hier Klicken ! Klicken Sie bitte auf das Lautsprechersymbol, um den markierten Text vorgelesen zu bekommen! Powered_By GSpeech