Willkommen auf der Buergerredaktion   Hier Klicken ! Willkommen auf der Buergerredaktion Klicken Sie bitte auf das Lautsprechersymbol, um den markierten Text vorgelesen zu bekommen! Powered_By GSpeech
Werbung


Erneut heben viele Krankenkassen den Zusatzbeitrag an. Doch schon jetzt ist abzusehen,
dass es nicht reichen wird – und die Versicherung in Zukunft noch erheblich teurer wird.
Doch warum steigen die Zusatzbeiträge? Müsste nicht die geringe Arbeitslosigkeit dazu
führen, dass viele Versicherte in die Kassen einzahlen? Die Versicherten müssen sich darauf
einstellen, dass die Zusatzbeiträge weiter enorm steigen – der Leistungsumfang leider
zurückgeht. Eine private Vorsorge ist dann sinnvoll. Die bekannten Antworten sind
immer dieselben. Natürlich steigen die Beiträge aufgrund des demografischen Wandels und
medizinischen Fortschritts. Der wahre Grund sind die massenhaften „Fachkräfte und
Willkommenskultur mit der Bereicherung“ Sie sind unsere Gäste. Weitere warten in den jeweiligen Ländern teils ohne Ausweise aber mit Smartphones ins gelobte Schlaraffenland zu
kommen, um sich dort richtig auszutoben ohne eine merkliche Strafe zu bekommen.
Unser Staat und seine Gummibärchenwerfer nehmen weiterhin – bei offenen Grenzen Millionen der „Bereicherungskultur“ ohne jede Perspektive für die weitere Zukunft auf. Die Herrschaft wird mit ausgehändigter Gesundheitskarte versorgt. Was hat die forcierte Zuwanderungsversorgung mit unseren Krankenkassen zu tun? Gibt es in den Herkunftsländern auch eine kostenfreie Heilfürsorge? Für die unübersehbaren
Kosten müssen wir alle herhalten. Die Willkommenskultur und die bereits Geduldeten
müssen mitfinanziert werden – ohne jegliche Einzahlung. Es wäre sinnvoll, wenn das
Finanzministerium die Finanzierung übernehmen würde. Diesbezüglich würde der Finanzminister wohl einen Schock bekommen.
Den Dank den wir von unseren Gästen ernten, können wir jeden Tag beliebig aus den zensierten – per Maulkorb verordneten Medien entnehmen.
Die nächste Welle rollt. Der Familiennachzug lässt die Zahlen noch weiter anschwellen.
Aber kein Wort von den verantwortlichen Stellen über die Millionen der Bereicherung, die in
unserem Land kostenlose Gesundheitsfürsorge genießen. Mit dem „Wir schaffen das“, wird die deutsche Bevölkerung arg in Mitleidenschaft gezogen.


Mit freundlichen Grüßen

Johann Eggers

Kommentare  

# Steigende ZusatzbeiträgeAlois Sepp 2016-09-05 21:19
Wie wahr, wie wahr! Unserer Türsteherin in Berlin sei Dank!

Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Additional information

Idee, Design, Programm und Copyright  ©2016 by Michael Maresch



Hier Klicken ! Klicken Sie bitte auf das Lautsprechersymbol, um den markierten Text vorgelesen zu bekommen! Powered_By GSpeech