Frau Merkel, tun Sie endlich das was die Menschen erwarten! - QR Code Friendly


Thomas Ludwig Albert Oppermann (SPD) wünscht sich den Rückzug von Angela Merkel. Frau Merkel sagte vor Beginn der Sondierungsgespräche mit der SPD sinngemäß, dass sich das Volk eine stabile Regierung wünscht.
Frau Merkel, Sie haben immer noch nicht realisiert, dass sich das Volk in Deutschland Ihren Rückzug wünscht. Das Volk hat am 24. Sept. 2017 die Parteien CDU/CSU sowie die SPD kräftig abgewatscht, weil es die Machenschaften der letzten Legislaturperioden und der GroKo satt hat. Kapieren Sie es endlich und treten Sie ab. Es wäre wesentlich angebrachter, dem Wähler in Deutschland seine Meinung erneut zum Ausdruck bringen zu lassen. Da hätten Sie die letzte Möglichkeit, Ihre Größe und Stärke zu zeigen, vor allem aber, mit Würde abzutreten.
 
Ich persönlich gebe den Sondierungsgesprächen keine wirkliche Chance, etwas zum Wohle des Volkes zu tun. Ich ziehe vor Christian Lindner mit großer Achtung den Hut, denn er hat Mut, Rückgrat und Größe gezeigt, indem er die Jamaika-Gespräche platzen hat lassen. Lindner hat kapiert, dass alles andere nur von Nachteil seiner Partei, wie auch zum Nachteil Deutschlands wäre, mit Ihnen weiterzumachen. Den Standpunkt von Herrn Oppermann kann man nur begrüßen.
Die SPD könnte ebenfalls nur an Größe wiedergewinnen, wenn sie die Sondierungsgespräche platzen ließe. Die gesamte Truppe der CDU/CSU, einschließlich des Bundespräsidenten wollen offensichtlich nur mit aller Gewalt an der Macht bleiben, sonst nichts. -L e i d e r !-
 
Alois Sepp

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))