Angela Merkel, wie wir sie kennen! - QR Code Friendly
Angela Merkel, wie wir sie seit 3 Legislaturperioden kennen: "unnachgiebig, uneinsichtig, stur, eingebildet". Und eine solche Politfigur stellt sich aus diesem Grunde wiederholt zu Wahl als Kanzlerin. Unsere Möchtegern-Kanzlerin will die GroKo 4.0 mit aller Gewalt durchziehen, nur um ihrer Selbstwillen. Sie weiß haargenau, dass sie bei einer nochmaligen Neuwahl noch weiter ins Hintertreffen gerät als sie es jetzt schon ist. Sie hat offensichtlich massive Angst davor, von den Wählern vollends abgeschossen zu werden. Leider können wir die Kanzlerin nicht direkt wählen. Das ist ihr Glück, Frau Merkel, sonst wären Sie garantiert schon im Abseits. Ihre sonstigen Verdienste nicht abgesprochen, doch leider überwiegen die Nachteile ihrer Regentschaft zu Lasten des deutschen Volkes! Wo bleiben hier Respekt und Achtung Ihres Amtseides? Ihre immer wiederkehrenden Versprechen, Versprechen die Sie selbst immer wieder schneller gebrochen haben, als man sich denken konnte, sind nur heiße Luft!
 
Unsere Kanzlerin gibt sich unbeeindruckt, obwohl die Kritiker immer mehr und deutlicher werden, sogar aus den eigenen Reihen. Ist es Berechnung, Starrsinn oder nur Selbstherrlichkeit? Das darf der mündige Wähler getrost fragen.
 
Alois Sepp
Weitere Artikel
Alois Sepp

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))