Victor Orbán hat begriffen! - QR Code Friendly
Der ungarische Ministerpräsident hat begriffen, dass eine eindeutige Regierungsmöglichkeit nur mit dem Volk möglich ist. Das Wahlergebnis vom gestrigen Sonntag ist der beste Beweis dafür. Man kann ihm und seinem Volk dazu nur gratulieren.
 
Warum fährt Orbán diesen strengen Kurs gegen die EU, gegen die Masseneinwanderung von Flüchtlingen, gegen das Erstarken des Islams?
 
Orbán ist kein Gegner der EU im allgemeinen, er ist ein Gegner der uneinheitlichen und richtungslosen Politik der EU. Er ist ein Gegner von unkontrollierter Einwanderung und möglicher Unterwanderung seines Landes. Orbán schützt somit auch seine eigenen Bürger des Landes, was man von der wankelmütigen Politik der EU oder noch viel weniger von unserer deutschen Regierungsmannschaft nicht behaupten kann. Der Großteil unserer Politiker schaut leider nur auf ihren eigenen Vorteil und nicht auf das Volk. Im Gegenteil, der Volkswille wird untergraben und ignoriert. Ich persönlich würde mir schon ein etwas nationaleres, ein volksnäheres Denken von unseren Parlamentariern wünschen.
 
Alois Sepp
Weitere Artikel
Alois Sepp

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))