Willkommen auf der Buergerredaktion   Hier Klicken ! Willkommen auf der Buergerredaktion Klicken Sie bitte auf das Lautsprechersymbol, um den markierten Text vorgelesen zu bekommen! Powered_By GSpeech
Autoren stellen Ihre Artikel selbst ein.Ôćô Autoren ÔćôOhne jeden Einfluss der Redaktion.
a
Die 55. M├╝nchner Sicherheitskonferenz ging zu Ende. ├ťber Nutzen und N├Ąhrwert dieser hochpreisigen Veranstaltung kann man unterschiedlichster Meinung sein. Ich pers├Ânlich bin von echtem Nutzen nicht ├╝berzeugt. Unsere Kanzlerin Angela Merkel hat endlich in aller Deutlichkeit dem ├ťbersee-Trump(ler) die Leviten gelesen. Frau Merkel, uneingeschr├Ąnktes "BRAVO"!
Wenn sich jetzt die New York Times gleich wieder den Mund fusselig redet und von einem Tiefpunkt der deutsch-amerikanischen Beziehungen quasselt, sollte sie ihre Lettern in Extragro├čer Aufmachung lieber gegen den Hexenmeister Trump selber richten. Der Bruch zwischen Trump und Europa ist nun offen und bitter, wird berichtet.
 
Na und! Wer ist hier seit seinem Amtsantritt der "Unberechenbare, der Unkalkulierbare"? Es ist Trump doch selber. Europa, vor allem aber Deutschland sollte sich lieber in Richtung Russland orientieren. Beide L├Ąnder k├Ânnen voneinander nur profitieren. Wir sind von Trumps Waren ohnehin schon so ├╝berschwemmt, dass es fast Angsteinfl├Â├čend ist.
Dass der von sich so eingenommene Onkel Donald vor Gr├Â├čenwahn bald ├╝berschnappt, wird doch durch seine t├Ąglichen ├äusserungen sichtbar. Wenn Trump sich jetzt einbildet, eine Mauer an der mexikanischen Grenze zu brauchen, weil er aus Mexico so viele Gefahren wittert und bef├╝rchtet, werden im die Mexicaner im Gegensatz dankbar sein, wenn diese Mauer errichtet ist. Die Mexicaner Ihrerseits haben dann so manche Gefahren aus dem Norden, also aus Trumps-Richtung abgewehrt.
 
Alois Sepp

Um zu kommentieren, m├╝ssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Additional information

Idee, Design, Programm und Copyright  ┬ę2018 by Michael Maresch



Hier Klicken ! Klicken Sie bitte auf das Lautsprechersymbol, um den markierten Text vorgelesen zu bekommen! Powered_By GSpeech