Willkommen auf der Buergerredaktion   Hier Klicken ! Willkommen auf der Buergerredaktion Klicken Sie bitte auf das Lautsprechersymbol, um den markierten Text vorgelesen zu bekommen! Powered_By GSpeech
Autoren stellen Ihre Artikel selbst ein.Ôćô Autoren ÔćôOhne jeden Einfluss der Redaktion.
a
Die SPD-Chefin Andrea Nahles braucht den SOLI-Zuschlag nicht ins Auge fassen, sie zahlt's ja nicht, ihr tut es nicht weh. Wenn der normale B├╝rger, der normale Arbeitnehmer ein so f├╝rstliches Monatseinkommen h├Ątte wie unsere Bundestagsabgeordneten, br├Ąuchte man ├╝ber die urspr├╝nglich auf 3 Jahre befristete Zusatzsteuer wie den Soli nicht diskutieren.
 
Die Abschaffung des Soli wird nicht kommen, liest man von ihr. Am liebsten w├╝rde sie vermutlich noch weitere Zusatzsteuern einf├╝hren, um die desastr├Âse Finanzpolitik unserer Bundestagsabgeordneten zu vertuschen. Machen Sie ruhig so weiter Frau Nahles, machen Sie ruhig weiter so Herr K├╝hnert. Die SPD vertr├Ągt es noch bis zur 5-Prozent-H├╝rde bei den Wahlen!!
 
Alois Sepp

Um zu kommentieren, m├╝ssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Additional information

Idee, Design, Programm und Copyright  ┬ę2019 by Michael Maresch



Cookies erleichtern das Bedienen der B├╝rgerredaktion. Mit der Nutzung unserer Seite erkl├Ąren Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Datenschutz Info Ok Ablehnen
Hier Klicken ! Klicken Sie bitte auf das Lautsprechersymbol, um den markierten Text vorgelesen zu bekommen! Powered_By GSpeech