Schon wieder einmal was Neues! (gedruckt) - QR Code Friendly
Schon wieder einmal was Neues. In der Tagespresse wird von "Fastfood" gesprochen -was Krankheiten wie Diabetes, Krebs, Herzleiden oder Fettsucht begünstigt. Von dem amerikanischen Arzt Joel Fuhrmann wird die Vorgehensweise der Nahrungsmittelindustrie aufs Korn genommen. In seinem neuen Buch schreibt er: "Fertigprodukte machen dumm".
 
Ich als Leserbriefschreiber meine:
So, so, also auch Fertigprodukte machen dumm. Als etwas älterer Zeitgenosse habe ich allerdings den Eindruck gewonnen, dass ganz massiv die "Handy-itis" vielen heutigen Zeitgenossen den Geist bereits geraubt hat.
Es gibt ja fast nichts mehr, wo man lieber mittels Handy nachfrägt, was jemand wissen will. Selbst zu einfachsten Rechenaufgaben wird das Handy bemüht. Die Handy-isten findet man überall, selbst dort, wo man besser seinen Kopf, oder seine Augen bei der Sache haben sollte. Wie degeneriert sind wir heute schon?
Bisher meinte ich, dass Fastfood nur dick macht, dass es jetzt auch noch dumm macht, das ist mir neu. Allerdings fast nicht verwunderlich, diese Feststellung kommt ja wieder aus Amerika, wo so viele schlaue Sachen daherkommen. Oder will man doch nur wieder das politische "Sommerloch" ersetzen? Laut Pressebericht werden auch noch 20 gesunde Lebensmittel aufgeführt. Lese ich diese Lebensmittel durch, kann ich mich gleich in einer Gärtnerei niederlassen und mich von buntem Allerlei ernähren. Die Veganer würden sich sicherlich freuen über seine Ausführungen. Fuhrmann warnt u.A. vor allem vor "Nahrungsergänzungsmitteln". Die sonstigen Ausführungen in dem Bericht könnte ich als Ernährungslaie auch nachvollziehen.
Alois Sepp

Münchner Abendzeitung vom 29.08.2019, S. 23 / Leserforum, Titel: "Buntes Allerlei"

Bisher meinte ich, dass Fastfood nur dick macht, dass es jetzt auch noch dumm macht, ist mir neu. Fast nicht verwunderlich,
kommt ja wieder aus Amerika, wo so viele schlaue Sachen daherkommen. Oder will man doch nur
wieder das politische
"Sommerloch" ersetzen? Laut Bericht werden 20 gesunde Lebensmittel aufgeführt. Lese ich
diese Lebensmittel durch, kann
ich mich gleich in einer Gärtnerei niederlassen und mich von all dem bunten
Allerlei ernähren.

Alois Sepp








Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnitt 4.5 aller 2 Bewertungen)