Drucken
Zugriffe: 177
Wenn jetzt Präsident Erdogan Sieger oder Herrscher darüber ist, ob Zehntausende Menschen Griechenland und die Europäische Union stürmen oder nicht, dann werden Hunderttausende nachkommen und das "Europa ohne Grenzen nach innen" wird Geschichte sein.
Es gab keine humanitäre Krise in der Türkei. Und es gab nicht einmal einen Streit innerhalb der Europäischen Union in der Flüchtlingsfrage. Das Drama an der türkisch-griechischen Grenze ist von Erdogan gemacht. Es ist ein Angriff der Türkei auf die Europäische Union und auf Griechenland.
 
Es werden Menschen missbraucht, um Druck auf Europa zu machen. Es ist jetzt die Bewährungsprobe für die Europäische Union, ob der Außengrenzschutz funktioniert oder nicht. Und eines kann man garantieren: "Wenn der Außengrenzschutz der Europäischen Union nicht funktioniert, dann ist das Europa ohne Grenzen nach innen Geschichte".
 
Hoffentlich raffen es die gesamten europäischen Abgeordneten bevor es zu spät ist. Hoffentlich erkennen alle den Erpressungsversuch Erdogans!
 
Alois Sepp
 
Weitere Artikel (Alle Beiträge im Menu)
Autor: Alois Sepp

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv