Wer rettet Deutschland vor der Zukunft? - QR Code Friendly
In einem anderen Artikel der Bürgerredaktion heißt es auszugsweise: "Wer rettet uns vor dem Corona-Virus..."! Ich möchte diese Titelzeile umbenennen in: "Wer rettet Deutschland vor der Zukunft"!
Warum?
 
Trotz ausdrücklicher Kontaktverbote wegen der Corona-Krise hat eine Jugendliche in der Nacht zum Montag eine Geburtstagsparty in Berlin-Mitte veranstaltet. Mit 31 Gästen wollte sie in ihr 17. Lebensjahr reinfeiern, wie die Polizei mitteilte.
Die Polizei löste die Feier noch in der Nacht auf, nachdem sie einen Hinweis bekommen hatte. Laut Pressemitteilung mietete sogar die Mutter für für diese Geburtstags-Party eine 2 1/2-Zimmer Wohnung an.
Nach Polizeiangaben wird nun gegen alle 32 Menschen wegen Straftaten und Ordnungswidrigkeiten nach dem Infektionsschutzgesetz ermittelt. Auch die Mutter und den Vermieter erwarte ein Ermittlungsverfahren.
 
"Wer rettet Deutschland vor der Zukunft"! Nicht nur, dass die 16-jährige Göre kein Hirn hat, sondern noch viel schlimmer, die Mutter offensichtlich erst recht nicht! Genau diese Zeitgenossen halten sich für mündige Bürger, respektieren jedoch keinerlei Auflagen, gesetzliche Bestimmungen, wie auch Verordnungen.
Ich wünsche niemandem aus diesem Kreis eine ernsthafte Ansteckung mit dem Coronavirus. Es sollte aber dennoch, wenn sich auch nur irgendeine medizinische Handlung ergibt, allen Teilnehmern die finanzielle Belastung zuteil werden. Nicht einzusehen, dass die Beitragsgemeinschaft unseres Gesundheitssystems, für die Kosten aufzukommen hat!
 
Alois Sepp
Weitere Artikel (Alle Beiträge im Menu)
Alois Sepp
Autor: Alois Sepp

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Kommentare  

# RE: Wer rettet Deutschland vor der Zukunft?Roland Klose 2020-04-14 13:26
Vor dem Coronavirus können uns nur Virologen retten. Vor der Zukunft in Deutschland kann uns dagegen niemand retten. Die Zukunft kommt so oder so, ob wir wollen oder nicht. Idioten, die sich nicht an die Corona-Regeln halten, wird es immer geben, Nicht umsonst gibt es daher das Strafgesetzbuch und einen Bußgeldkatalog.
# ZukunftAlois Sepp 2020-04-14 16:00
Das ist schon richtig! Aber genau diese Blindgänger, die sich nicht an die Regeln halten, sind ja LEIDER unsere Zukunft in Deutschland. Wir Älteren können die Zukunft kaum mehr gestalten!! Also, braucht man die Retter für "Deutschlands Zukunft"! Corona-Zukunft ist eine ganz andere.

Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 5 bei 4 Bewertung(en))