Das Damoklesschwert Corona! - QR Code Friendly
Das Robert Koch-Institut (RKI) hat die die aktuellen Zahlen bekannt gegeben. Die Kurve steigt im Vergleich zur Vorwoche weiter an. In den letzten 24 Stunden wurden dem RKI 27.728 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Bei der Zahl der täglich verzeichneten Todesopfer der Corona-Pandemie in Deutschland ist ein neuer Höchststand erreicht worden. Laut Meldungen wurden innerhalb 1 Tages 952 Sterbefälle verzeichnet. Die Sterbefälle waren am vergangenen Freitag noch mit 598 Todesfällen angegeben.

Es darf an die Regierenden, an das RKI, an alle Virologen die berechtigte Frage gestellt werden, wie das alles sein kann? Ein Großteil der Wirtschaft wurde bereits seit vielen Wochen außer Kraft gesetzt, eine Vielzahl der Bürger wurde weggesperrt oder in anderer Weise zum Daheimbleiben und Stillhalten verdonnert, Versammlungen seit langer Zeit verboten, private oder dienstliche Feierlichkeiten wurden untersagt, das Verhalten auf der Straße zum Teil unter Strafe gestellt. Die Aufzählung könnte locker weiter geführt werden!           

Was ist dann bei nüchterner vorurteilsfreier Betrachtung der Grund weitersteigender Zahlen? Vermutlich denken wir alle in völlig verkehrte Richtung, die bisher angenommenen (widersprüchlichen) Maßnahmen der Regierenden liefen bisher ALLE gewaltig ins Leere. Es ist zu vermuten, dass die Einschränkungen für die Weihnachtstage, sowie für den Jahreswechsel auch nicht den ersehnten Erfolg bringen werden, das Damoklesschwert nicht verschwindet!

Alois Sepp
 
 
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 4.8 bei 4 Bewertung(en))