Das kann doch nicht gesund sein! - QR Code Friendly
Das Robert Koch-Institut meldet wieder einmal Schreckenszahlen. Ich will hier den Zauber gar nicht mehr aufzählen. Die angegebenen Sterbefälle und Infektionsangaben laufen davon. Bei allem Glauben an die Medizin, die medizinischen Kenntnisse und Fähigkeiten von Ärzten und Kliniken, es geht nicht mehr mit rechten Dingen zu. Trotz aller Maßnahmen des Wegsperrens, der Verbote und Erlasse, die Zahlen rumpeln in die Höhe.
 
Denkt mal alle darüber nach, was hier die Ursache sein kann, werte Virologen, Mediziner, Regenten und Berichterstatter!
Nach meinem laienhaften Verstand kann es nicht gesund sein, den eigenen Plunder hinter den angeblich schützenden Masken wieder präsentiert zu kriegen! Ganz besonders dicht sind in meinen Augen die FFP2-Masken. Ist man auf eine Brille oder Sichtweite in der Nähe, z.B. Musikinstrument, angewiesen, so ist genau dieser Typ meines Erachtens am wenigsten geeignet. Wenn schon Mediziner darauf hinweisen, dass mit der Einatmung der eigenen "Ausatemluft" hinter der Maske Gefahren lauern, so ist dies wirklich ernst zu nehmen.
Die steigenden Zahlen könnten meiner Vermutung nach auch darin  begründet sein, weil die gesamte Bevölkerung zwangsweise immer mehr zum Tragen der Masken gezwungen wird, somit unserer eigenen Lunge die echte, frische Atemluft verwehrt wird..

Viele unserer Zeitgenossen gehen vor lauter Angst und Übervorsicht mitsamt der Maske lieber auf die andere Straßenseite, wenn sie einem auf dem Gehweg begegnen. Sie haben förmlich Angst, in der Öffentlichkeit einem anderen zu begegnen. Angst war noch nie ein guter Ratgeber. Wobei die Angst in den Menschenköpfen durch die laufenden Meldungen offensichtlich bewusst geschürt wird.

Corona ist doch den ganzen Meldungen nach eine massive Lungenkrankheit, oder nicht? Wenn ich meiner Lunge schlechte Luft zuführe, kann nur schlechtere Lungenfunktion dabei rauskommen, meine ich nach meinem Laienverstand! Somit werden die Corona-Zahlen förmlich in die Höhe katapultiert!
 
Alois Sepp
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Kommentare  

# RE: Das kann doch nicht gesund sein!Michael Maresch 2020-12-18 18:58
Tja, lieber Alois, man glaubt gar nicht wie viele Milliarden und wieviel Demokratie es kostet um uns Deppen klar zu machen, dass Winter ist.

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 4.7 bei 3 Bewertung(en))