Sind es nur Unzufriedene? - QR Code Friendly
Sind es nur Unzufriedene oder einfach Querdenker?

Trotz striktem Ausgangsverbot nach 21:00 Uhr und Feuerwerksverbot trieb es an Silvester 2020 vielfach oben Genannte auf die Straße und ließen ihre Feuerwerksraketen los. Einige schädigten sich selbst durch unsachgemäße Handhabung oder unsachgemäße Artikel. Wieder andere verursachten durch ihr Handeln große Schäden.

Ich meine, dass es der Typus beider war, der trotz Verbotes wieder ausgebüchst ist. Leider ist es so, dass sich diese Uneinsichtigen meist nicht sich selbst schädigen, sondern Andere, Unbeteiligte. Rettungskräfte, Polizei und medizinisches Personal wird zu unrecht in Anspruch genommen, die Allgemeinheit hat letztlich finanziell wieder dafür aufzukommen.

Es hat sich jedoch gezeigt, dass sich die große Mehrheit der Bevölkerung an die Auflagen gehalten und somit wieder weitere Schäden vermieden hat.

Allerdings möchte ich behaupten, dass das von den Offentlich-Rechtlichen Sendeanstalten zusammengeschusterte Fernseh-Programm , wirklich niemanden vor den Apparaten festhielt. Viele gingen meiner Information nach vorzeitig ins Bett und schalteten ihre Geräte ab. Und für diesen Mist will man mehr Geld!
Die einzig ausgestrahlte Sendung, "Rückblende auf die 70-er Jahre" war es wert vor der Glotze zu bleiben.

Alois Sepp
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 4.7 bei 3 Bewertung(en))