Wer bezahlt den ganzen Mist, Frau Merkel? - QR Code Friendly
Unsere Corona-Kämpfer, mit dem bayerischen Minsterpräsidenten und der Bundeskanzlerin an vorderster Front, machen sich keinerlei Gedanken darüber, wer den gesamten Mist der Corona-Verfügungen und -Aussperrungen bezahlt!
 
So nach dem Motto: "Was interessiert mich die Herkunft des Stroms, bei mir kommt er aus der Steckdose!"
Die gesamten Kurzarbeitergelder, die für das ausgesperrte Personal vieler Bereiche gezahlt werden müssen, kommen nicht von unseren Virologen und Politikern, sondern sind sauer aufgebrachtes Steuergeld. Geld also, das von den Arbeitnehmern und Bürgern eingetrieben wird.
 
Laut Meldungen in der Presse stieg die Kurzarbeiterquote über alle Betriebe auf 31 Prozent. Die Zahl der Kurzarbeiter stieg laut dpa auf 2,6 Millionen. Frau Merkel und Herr Söder, gibt Ihnen dies nicht endlich zu Denken?
 
Alois Sepp
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 4.8 bei 6 Bewertung(en))