Und es war doch alles vergeblich! - QR Code Friendly
Unsere Bundeskanzlerin, Frau Angela Merkel sagte sinngemäß bei ihrer letzten Regierungserklärung aus: "Der Militäreinsatz in Afghanistan war nicht vergeblich, es wurde vielen geholfen, es wurde dafür gesorgt, dass die eigene Abwehr usw. aufgebaut und verstärkt wurde!"
 
Wenn ich mir jetzt diese Worte so auf der Zunge zergehen lasse, wie auch die Aussagen vieler Medien, so sind ganz große Zweifel über den sündhaft teuren Einsatz erlaubt. Kaum sind die Militärs der fremden Streitkräfte aus dem Lande abgezogen, passiert genau das gleiche wieder wie vor dem Einsatz. Es wird gemordet, es wird hingerichtet, es wird gefoltert. Das ausgebildete eigene Militär hat offensichtlich mit den Taliban gemauschelt, deshalb wurde klammheimlich und kampflos sofort aufgegeben. Das eigene Militär wie die eigene Regierung ist an den Greueltaten in Afghanistan verantwortlich. Sie alle haben das eigene Volk hintergangen und verraten! Und da soll die internationale Staatengemeinschaft jetzt wieder die Kohlen aus dem Feuer holen? Wenn die Europäer hier jetzt zu nachsichtig, zu unvorsichtig sind, verbrennen sie sich nur wieder die eigenen Finger!
 
Zu dem jetzigen Anschlag in Kabul bekannte sich laut Medienbericht von heute die Extremisten-Miliz Islamischer Staat (IS) über den Internet-Dienst.
Es wurde davor bereits gewarnt, dass der IS bei der Machtübernahme durch die Talibahn, die Situation für sich ausnützen könnte und entsprechende Attacken im Lande durchführen.
 
Werte Frau Bundeskanzlerin, sind Sie innerlich wirklich der gleichen Meinung, dass die militärischen und humanitären Einsätze in Afghanistan wirklich nicht vergeblich war? Glaube kaum, dass Sie als intelligente Frau für sich selbst diese Meinung haben können. Es ist nur Wahlkampfgetöse und Gewissensberuhigung für Alle in diesem Lande, meine ich.
 
Alois Sepp
Weitere Artikel
Alois Sepp

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 4.8 bei 6 Bewertung(en))