Es wird so viel Schlaues über Energie dahergeredet! - QR Code Friendly
Energie, rauf und runter, Gas rauf und runter, Strom rauf und runter, Mineralölverbrauch rauf und runter, es wird sehr viel -auch sehr kontrovers- darüber geredet und geschrieben.
Einhergehend natürlich die Preise jedweder Energieart. Wer macht denn die Preise? Jeder normal denkende Bürger weiß es. Die jeweiligen Preise bestimmt nicht der Kunde, sondern die Preis-Mafia aller Ebenen. Natürlich nutzt die Preis-Mafia die Nachfrage aus. Aber haben wir Kunden und Verbraucher eine echte Auswahlmöglichkeit?
Alleine schon den großen Anteil bei der Stromrechnung, den man "Durchleitungsgebühr" bezeichnet, treibt mir die Zornesröte ins Gesicht. Da müssen die ortsansässigen Kunden der jeweiligen Stromanbieter eine gesetzlich vorgeschriebene "Durchleitungsgebühr" bezahlen. Dass ich nicht lache. Wenn ich als Kunde der Stadtwerke den Strom von der Stadt beziehe, mein Strom also nicht über "fremde Lande und fremdes Kabelnetz" bezogen wird, MUSS ich laut Gesetz und wegen der "BUNDESNETZAGENTUR" einen erheblichen Mehranteil auf meiner Stromrechnung hinnehmen. Würde nichts sagen, wenn ich als Münchner Kunde meinen Stromvertrag mit Hamburg, Augsburg, Nürnberg oder sonstwem abschließen würde, ließe ich mir den Mist ja noch eingehen. Als Ortsansässigem Kunden leuchtet dieser Blödsinn wirklich nicht mehr ein.
Hinzu kommt, dass die Energieerzeuger, die Energieriesen an ernergiesparenden Messgeräten (wie Stromzähler, Energieoptimierenden Geräten) kein Interresse haben. Es liegt auf der Hand, sie wollen nur TEUER" verkaufen. Selbst denjenigen, die in ihrem eigenen Haus energieoptimierende Installationen vornehmen, werden unnötige Vorschriften und Auflagen gemacht. Bin überzeugt davon, dass, wenn noch mehr Solarfelder, Windräder oder sonstige Energieerzeugende Elemente installiert und betrieben werden würden, der Bundesnetzagentur mit Unterstützung der Energieriesen finden einen Ausweg, die Energie trotzdem auf hohem Niveau zu halten.
 
Wenn jemand behauptet, dass WIR als Verbraucher die Energie seit vielen Jahren zu billig bekommen oder hingenommen haben, der hat nicht besonders darüber nachgedacht, wie die Preis-Mafia auf allen Ebenen arbeitet. Russland-Gas hin oder her, Putins Wirtschafts-Geschachere hin oder her, alles nur handgemacht und Finanzgesteuert. Putins derzeitiges Energie-Geschachere ist nur wohlüberlegter, typisch russischer Schachzug. Auch beim Schachspiel, sind die Russen fast unanfechtbare Weltmeister!
 
Alois Sepp
Weitere Artikel
Alois Sepp
Autor: Alois Sepp

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Es wird so viel Schlaues über Energie dahergeredet!
Durchschnitt 4.8 von 5 bei 6 Bewertungen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv