Benjamin Netanjahu, wie weltfremd sind Sie ? - QR Code Friendly

Sie strahlen in die Fernsehkameras, weil Donald Trump die israelischen Siedlungen im Westjordanland für rechtmäßig erklärt hat. Sie beide sind sich in Ihrer Einfalt recht ähnlich.

Die Großzügigkeit Trumps dient nur dem Zweck, bei den Präsidentenwahlen im Jahre 2020 sechs Millionen Wählerstimmen amerikanischer Juden zu gewinnen. Für den Frieden im Nahen Osten ein Bärendienst, der den Hass der arabischen Welt auf Israel weiter in die Höhe treiben wird.

Benjamin Netanjahu, hören Sie gut zu: der Tag wird kommen, an welchem die Weltmacht USA „in die Knie geht“ und den Staat Israel nicht mehr schützen kann. Dann werden die Wellen des Hasses der Araber gegen Israel über Ihrem Volke zusammenschlagen und den israelischen Staat vernichten!

Ihre Atombomben werden das nicht verhindern.

Nehmen Sie das „großzügige Geschenk“ des amerikanischen Präsidenten nicht an, sonst stellen Sie die Weichen für den Untergang des Staates Israel!

Kommen Sie dem zuvor, in dem Sie das Ruder Ihrer Außenpolitik s o f o r t herumreißen und s o f o r t mit den Vertretern der Palästinenser o h n e  Z e i t v e r z u g die Gründung eines palästinensischen Staates einleiten! Schieben Sie den Friedensschluss mit den Arabern nicht noch einmal siebzig Jahre auf die „lange Bank“!!

Machen Sie den ersten Schritt auf die Araber zu, indem Sie jede zweite fertig gestellte Wohnung in Ihren Siedlungen einer palästinensischen Familie zur Verfügung stellen!!

Otfried Schrot

(Ein Angehöriger der Holocaust – Nation, der sich für das Überleben Israels mitverantwortlich fühlt und mit dieser dringenden Empfehlung einen winzigen Bruchteil der Schuld abtragen möchte, die Deutschland gegenüber dem Volk Israel auf sich geladen hat.)

Pin It

Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnitt 5 aller 1 Bewertungen)