Drucken
Zugriffe: 339

Die Bundeskanzlerin vor dem Bundestag: „Ich finde, dass Andy Scheuer eine sehr gute Arbeit macht!“

Frage des Leserbriefschreibers an die Bundeskanzlerin: „Und wer zahlt jetzt die 560 Millionen EURO?“

Amtseid der Bundeskanzlerin nach Artikel 56 Grundgesetz:

„Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe.“

Feststellung des Leserbriefschreibers: Die Bundeskanzlerin hat ihren Amtseid gebrochen, indem sie auf Grund mangelhafter Dienstaufsicht über ihr Kabinett dem deutschen Steuerzahler einen Schaden in Höhe von 560 Millionen EURO zugefügt hat.

Aufforderung des Leserbriefschreibers an die Bundeskanzlerin: „Frau Bundeskanzlerin, treten Sie unverzüglich zurück, und danken Sie Gott, wenn der Bund der Steuerzahler auf eine Schadenersatzklage gegen Sie verzichtet!“

Otfried Schrot


Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
top