Wladimir o Wladimir ! - QR Code Friendly

Der russische Präsident Wladimir Putin hat zum Tag der Marine in seinem Land eine Ausstattung der Kriegsschiffe mit modernsten Hyperschallwaffen angekündigt. Mit diesen in der Welt einmaligen Waffen würden die Kampfmöglichkeiten der russischen Seestreitkräfte ausgeweitet, sagte Putin am Sonntag in St. Petersburg bei der zentralen Marine-Parade. Das Verteidigungsministerium informierte der Agentur Interfax zufolge zudem über erfolgreiche Tests der für die Marine gebauten Hyperschallrakete Zirkon. Die Hyperschallwaffen weisen ein Vielfaches der Schallgeschwindigkeit von rund 343 Metern pro Sekunde auf. Sie gelten als Waffen der Zukunft.

Stellungnahme des Leserbriefschreibers: Wladimir Putin, Sie und Ihresgleichen werden in Ihrem Streben nach nationaler Größe so lange Kriege führen, bis die Menschheit keine Zukunft mehr hat – wenn man Sie lässt! Sie täten besser daran, im Weltsicherheitsrat eine Initiative zur Erweiterung des Vertrages über Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa zu einem Vertrag über Sicherheit und Zusammenarbeit in der ganzen Welt zu ergreifen. Davon hätten nicht nur die russischen Kinder und vor allem die russischen Ungeborenen wesentlich mehr als von den Hyperschallwaffen, von denen Sie träumen - von den übrigen Kindern auf dieser Welt, die Sie natürlich weniger interessieren, ganz zu schweigen. Danach könnten Sie eine weitere Initiative zur kontrollierten Abrüstung aller Atomwaffen ergreifen, anstatt dass die internationale Gemeinschaft der Atombombenbesitzer diese Waffen für einen noch unbekannten Machthaber in der übernächsten Generation aufhebt, der dann damit in seinem Unverstand die Menschheit auslöscht! Otfried Schrot


Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 5 bei 1 Bewertung(en))