Frau Bundeskanzlerin, schicken Sie Trump endlich die Kündigung ins Haus! - QR Code Friendly

Frau Bundeskanzlerin, Sie erwecken zurzeit den Eindruck, dass Sie nur noch alle 30 Tage damit beschäftigt sind, Ihr nicht allzu dürftiges Kanzlerinnengehalt entgegenzunehmen. Sie protestieren nicht, wann und wo Sie protestieren sollten.

Wollen Sie dem nur aus psychischen Defekten bestehenden NATO – Oberbefehlshaber im Weißen Haus, dem großartigsten NATO – Führer seit 1949, die Sicherheit der 80 Millionen Deutschen im Falle eines Krieges gegen Russland anvertrauen? Er demontiert seine eigenen Nation durch den Abbau von Briefkästen und Briefsortiermaschinen, damit er die bevorstehende Präsidentenwahl, abhängig vom Wahlergebnis, für ungültig erklären kann. Er sät Zwietracht zwischen den NATO – Partnern Deutschland und Polen, in dem er Truppen von Deutschland nach Polen verlegt, um Deutschland zu „bestrafen“, weil es zu wenig Geld für den Krieg ausgibt. Haben Sie dem Undankbaren einmal die Kosten Deutschlands für zwanzig Jahre Bundeswehr – Einsatz in Afghanistan entgegengehalten – für amerikanische und nicht für deutsche Interessen? Wo ist der Dank der USA für zwanzig Jahre Bundeswehr – Einsatz in Afghanistan – mit 56 gefallenen deutschen Soldaten? Der Unzurechnungsfähige sucht ständig Streit mit China, mit Russland, mit dem Iran und mit den Demokraten im eigenen Haus. Verlassen Sie sich nicht darauf, dass der Mann im November abgewählt wird! Sollte er länger bleiben, hat er Zeit genug, um die Welt mit seien politischen „Streichhölzern“ in Brand zu stecken. Die Soldaten der Bundeswehr dürfen dann den USA – wie in Afghanistan – erneut als „Kanonenfutter“ dienen. Frau Bundeskanzlerin, kommen Sie bitte endlich auf den Einfall, dass Deutschland außerhalb der NATO sicherer sein könnte als in der NATO – und handeln Sie entsprechend! Dasselbe gilt für alle anderen europäischen NATO – Staaten!    Otfried Schrot


Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))