Warnhinweise und Volksverbieter (gedruckt) - QR Code Friendly
Berliner Kurier vom 10.10.2013, laut genios.de, Weiteres nicht bekannt
---------------------
Es wird Zeit, dass wir auf jeden Geldschein Warnhinweise und Schockbilder drucken.
"Geld schadet der Volksgesundheit", mit Bildern von fetten Bankern (auf 60% der Fläche) vorne auf dem Schein und hinten ihre Opfer. Oder "Geld macht süchtig", mit einem Bild von Dagobert Duck mit Karies. Oder..., der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.
 
Obelix würde sagen: "Die spinnen, die Volksverbieter!"
 
Michael Maresch
Weitere Artikel (Alle Beiträge im Menu)
Michael Maresch
Autor: Michael Maresch

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Kommentare

# Alois Sepp 2013-10-09 10:35
Ja, stimmt. Diese "Volksverbieter" haben ja sonst keine Daseinsberechtigung! Müssen wenigstens Müll produzieren, sonst würde man sie gar nicht mehr wahrnehmen.

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))