Großkacker - QR Code Friendly
Der Welke und der Kahn sollen uns also die Fußballweltmeisterschaft kommentieren.
Gegen Herrn Welke ist nichts zu sagen. Ich mag den Knuddelspötter. Aber dass die Fernsehgewaltigen uns das Brechmittel Oliver Kahn, Kahn, der jahrelang ausschließlich über sich selbst gekotzt hat, zumuten, finde ich genauso daneben, wie die ständige Medienpräsenz eines Herrn Maske beim Boxen.
Dabei ständen mit Mehmet Scholl oder Giovane Elber geile Spezialisten für den Fußball in Brasilien und mit Axel Schulz und Waldemar Hartmann gute Typen fürs Boxen zur Verfügung.
Aber, leider, das Fernsehen fährt auf die Großkacker ab.
Ich finde, solche Posten sollte das Volk vergeben. Nicht die Fernsehsäcke.

Michael Maresch

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Kommentare

# Alois Sepp 2014-03-21 21:55
Das gleiche Gekotze passiert ja mit den Printmedien auch. Immer die gleichen Möchtegern-Quatscher, die Hauptsache, die Zeitung wird ausgefüllt, und sei der Schmarrn noch so windig.

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))