Bombenstimmung (gedruckt) - QR Code Friendly

AZ vom 30.08.2012, Seite 8, Titel "Ein letzter Applaus"

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Bürgerliche Anwohner Schwabings haben immer schon vermutet, dass die Besucher der ehemaligen Szenekneipe "Schwabinger 7" einen Knall hatten. Und so verwundert es niemand, dass eine Bombe die letzte war, die in der Schwabinger 7 rauchen durfte.
Ein würdiger Schlussvorhang, ein letzter donnernder Applaus für ein großes Stück Schwabinger Kultur und jahrzehntelange "Bombenstimmung".

Michael Maresch


Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Kommentare

# Roland Klose 2012-09-04 18:18
Stammte die Bombe wirklich aus dem 2. Weltkrieg? Oder war sie von Al Qaida oder der NSU? Wetten, dass unser Verfassungsschutz diese Fragen nie klären wird.

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))