Huch: Weniger Ampeln! (gedruckt) - QR Code Friendly
AZ vom 11.09.2014, Seite 31, Titel "Zwei weniger"
------------------
Unglaubliches geschieht in München; in einer Zeit in der Politikergedanken nur noch aus möglichen neuen Verboten zu bestehen scheinen, fehlen plötzlich zwei Ampeln. Sind ersatzlos abgebaut. Die eine an der Kreuzung Ifflandstraße - Am Tucherpark vollständig, die andere an der Kreuzung Josephstraße - Tengstraße teilweise.
Zwei Verbote weniger bei einer gefühlten Verbotsmenge von mindestens einer Million.
Immerhin, ein Anfang ist gemacht.
Dem Beamten aber, der das in die Wege leitete, indem er Vorschriften auf ihren Sinn überprüfte, gebührt das Bundesverdienstkreuz.
Diesem Bürokratieterroristen.
 
Michael Maresch
 
Weitere Artikel (Alle Beiträge im Menu)
Michael Maresch
Autor: Michael Maresch

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))