Welche ISIS isses? - QR Code Friendly
Nach der Lektüre der "AZ" und der "SZ" heute morgen steht fest, dass die Bundeswehr für den Kampf gegen die ISIS bestens ausgebildet ist. Den Einbau des Aufklärungssystems ISIS in die Kampfdrohne Euro Hawk hat sie erfolgreich bekämpft.
Allerdings muss bezweifelt werden, dass sich die ISIS so einfach aus dem Irak oder Syrien in die Kampfdrohne hätte importieren lassen: hätte sie doch, eingebaut in deutsches Kampfgerät, fürderhin als defekt gegolten.
Erklärbar allerdings ist jetzt die Frage, die der Schütze Meier ( einer der fünf Bundeswehrkämpfer gegen die ISIS ) bei der Erteilung des Kampfauftrages vor dem Abflug nach Kurdistan (mit der defekten Trans All Drohne) stellte:
"Welche ISIS isses denn diesmal?"
Alles easy's, Mann. Think pink.

Michael Maresch

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))