Blutöl (gedruckt) - QR Code Friendly
SAT 1 Videotextseite 187/6, Titel:"Blutöl"
--------------------------------------------------

In Saudi Arabien wird der Blogger Raif Badawi zu Tode geprügelt (1000!! Peitschenhiebe in 20 Wochen), während die ganze Welt einschließlich Saudi Arabien Charlie Hebdo scheinheiligt.
Gibt es denn auf dieser ganzen Welt nicht einen einzigen Journalisten, der mal recherchiert, an welche Konzerne Saudi Arabien sein Öl verkauft, damit wir nicht gezwungen sind Blutöl zu tanken?

Michael Maresch
Weitere Artikel
Michael Maresch

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Kommentare

# Roland Klose 2015-01-21 08:59
Gegengeschäfte: Saudi-Arabien liefert an uns Öl, wir liefern dafür Panzer.

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))