will kommen auf der Buergerredaktion   Click to listen highlighted text! will kommen auf der Buergerredaktion Powered By GSpeech
Rüsselsheimer Echo vom 22.01.2016 laut genios.de
-------------------
Modern ist, das, was nicht in die eigene Wurst passt, weg zu lassen und es auch allen anderen zu verbieten. Wenn das nicht per Gesetz geht wie bei den Rauchverboten, dann wird von ganz oben bestimmt was politisch korrekt ist und alles andere wird weg gemobbt. So geschehen mit den Wörtern "Flüchtling", in Verbindung mit "Kriminalität" oder/und "Islam".
So wird z.B. die einfache Frage, ob die Integration zu vieler islamischer Flüchtlinge die Identität des deutschen Volkes zu beschädigen droht, in die schwärzeste rechte Ecke gestellt. Wer das fragt, ist ein Rassist, manchmal auch ein Nazi.

Eine vollständig neue Qualität hat die politische Schlechtmenschen - Ausgrenzung jetzt durch das Ausladen der AfD bei den Landtagswahlen. Weil da ein paar Grüne oder Rote nicht mit denen zusammen im Fernsehen sein wollen, werden sie vom Staatsfernsehen "entfernt".
 
Nur weiter so: Augen zuhalten, dann werdet ihr nicht gesehen! Ihr braucht euch gar nicht die Nase zuhalten, niemand kann euch auch so mehr riechen. Während ich vermute, dass, wenn ihr euch den Mund zu haltet, die Lebensqualität in Deutschland steigen würde.
 
Wahrscheinlich muss die zur Zeit Kreide fressende AfD erst hunderte Frauen in Köln begrapschen, damit ihr merkt, dass Verdrängung der Probleme Rechtsradikale zuhauf erzeugt, nicht verhindert!
 
Michael Maresch

Kommentare  

# Schlechtmenschen-AusgrenzungAlois Sepp 2016-01-21 18:17
Absolut richtig bemerkt. Nur sehen das unsere vollgefressenen Politköpfe nicht so. Es ist wesentlich einfacher, irrwitzige und gegen das eigene Volk gerichtete Verbote zu erlassen. Dazu benötigt man weniger Grips im Schädel!!

Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
(Durchschnitt 0 aller Bewertungen)

Additional information

Idee, Design, Programm und Copyright  ©2019 by Michael Maresch



Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech
Cookies erleichtern das Bedienen der Bürgerredaktion. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Datenschutz Info Ok Ablehnen