Fähnchen im Zyklon - QR Code Friendly
Die politische Großwetterlage ist mit "Zyklon" richtig beschrieben. Da ist der Zyklon rund um Obama, der um Putin und der um Merkel. Nebenbei: Die drei sind die Hauptwaffenlieferanten für die Welt.
Rund um diese drei Zyklone wirbeln die Völker. Und die drei sitzen im ruhigen Auge und betrachten zynisch wie ihre Ausläufer mit immer höherer Geschwindigkeit aneinander geraten. Und der Dreck der dabei aufgewirbelt wird, das sind die Toten überall und die Flüchtenden, selbst die Staaten, die immer radikaler werden. Vor allem aber die Demokratie geht dabei flöten.
 
Obama hat den Friedensnobelpreis schon. Merkel hat ihn sich 2016 "verdient". Schließlich hat sie den Flüchtlingssturm zum EU - Zyklon ausgebaut: Sie sitzt in der Mitte und alle anderen Länder haben ihr gefälligst zu gehorchen? Weil Sie die Gute ist und den Islam eindeutschen und einintegrieren will? Und alle anderen sind die Deppen?
2017 ist dann Putin dran, weil er die Krim Tataren eingerusst hat und spätestens 2018 Erdogan, weil er die Kurden weg und die Syrer nach Deutschland getürkt hat?
 
Demokratie sieht anders aus: weniger Wind, weniger Waffen, weniger Macht, mehr Hirn für intelligente Lösungen mit denen möglichst Alle leben können. Und keine Friedensnobelpreise für Spalter.
Ja, ich halte Angela Merkel ungeeignet für ihren Job. Am deutschen Wesen ist diese Welt noch nie, und wird sie nie genesen. Aber dass ich sie hasse wie der Leserbriefschreiber meint?
Nein. Dazu fehlt mir schlicht die Empathie für sie. Meine Empathie gehört dem demokratischen, westlich geprägten, Europa und den Opfern der "Zyklone". Nicht einem in der Mitte des Zyklons schlapp herunterhängendem "Fähnchen im Wind", das sich wundert und betadelt, dass überall um sie herum die Flaggen auf Sturm stehen.
 
Michael Maresch

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))