Postfaktischer Affentanz (2x gedruckt) - QR Code Friendly

 AZ und Münchner Merkur vom 11.02.2017 laut genios.de


CDU und CSU haben sich auf Angela Merkel als Kanzlerkandidatin geeinigt.

Und das ging so:

"Wir sind uns in vielen Dingen einig. In einigen Dingen, in denen wir nicht einig sind, also bei der Höchstgrenze für Flüchtlinge, haben wir uns darauf geeinigt, dass wir nicht einig sind. Wir sind uns also in allen Dingen einig. Wir werden daher zusammen in den Wahlkampf ziehen."

Wie die Kinder: Meine Augen sind zu.  Du siehst mich nicht mehr!

Zwischen den Zeilen aber bedeutet das: Ihr Wähler aber seid blind und blöd.

Ich finde, wir brauchen eine Höchstgrenze.

Für Volksverarsche.

Michael Maresch

 

" style="color: #ff0000;">


Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))