Willkommen auf der Buergerredaktion   Hier Klicken ! Willkommen auf der Buergerredaktion Klicken Sie bitte auf das Lautsprechersymbol, um den markierten Text vorgelesen zu bekommen! Powered_By GSpeech
Autoren stellen Ihre Artikel selbst ein.Ôćô Autoren ÔćôOhne jeden Einfluss der Redaktion.
a
Hamburger Morgenpost vom 13.11.2018 laut Genios.de
Der FC Bayern krankt am deutschen Problem: Sesselpupsen der M├Ąchtigen und Kadavergehorsam der Underdogs erzeugen Angst vor Ver├Ąnderung, statt Lust auf Neues, statt Aufbruch und Chance. 

Es wird dringend, nein n├Âtig, die Zeit der M├Ąchtigen zu beschr├Ąnken. Auf allen Ebenen. In der Politik, den Religionen, der Wirtschaft, im Sport, usw.. Wo die Macht auch immer ist. 

Acht Jahre sind genug. L├Ąnger ist ein Trump, eine Merkel, ein Hoene├č, ein Papst, ein Vorstandsvorsitzender, usw., usw. einfach nicht zu ertragen. 

L├Ąnger f├Ârdert die Verdrossenheit und bremst den Fortschritt.

L├Ąnger zementiert die Macht. Dann wird die ganze Kraft f├╝r die Nachfolgerstreitereien gebraucht und steht diese Zeit nicht f├╝r die Probleml├Âsung zur Verf├╝gung: Stillstand.

Acht Jahre pro Person und Stelle sind genug.
Eine Partei oder ein sonstiges Institut, das Macht begr├╝ndet, das oder die das nicht fordert und durchsetzt, ist nicht w├Ąhlbar, nicht kaufbar, nicht glaubbar.

 

Michael Maresch

B├╝rgerredaktion.de

Um zu kommentieren, m├╝ssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Additional information

Idee, Design, Programm und Copyright  ┬ę2018 by Michael Maresch



Hier Klicken ! Klicken Sie bitte auf das Lautsprechersymbol, um den markierten Text vorgelesen zu bekommen! Powered_By GSpeech