Öko-, nein, allgemeine Richtlinienflatulenz - QR Code Friendly


Irgendwie verwirrt mich das alles.

Wird Deutschland jetzt nicht mehr am Hindukusch sondern in den Ölheizungen verteidigt?

Wer sagt denn nun wo´s langgeht? Angela? Nein. Annegret KK? Ah, ich verstehe!  "Gret" ist da in der Anne! Die Greta flüstert´s der Anne-Gret und die sagt dann uns, was uns eigentlich die Angela oder wenigstens Frau Svenja Schulze sagen sollte.

Wunderbar. Richtlinien - Dreibandenbillard. Von Schweden per Segelschiff über den Hindukusch in die Hardthöhe, unter Umschiffung des Kanzleramts und des Umweltministeriums, zur Wahlherde mit der Michel-Schlafmütze.

Ach, das mit dem Hindukusch, Entschuldigung, das war ja ein Mann, der Peter Struck!

Sowas! Geht´s noch? Als wenn die Politik noch Männer hätte, die was zu sagen hätten!

Dann war´s doch die Ölheizung? Oder Schweden? Oder...

Irgendwie verwirrt mich das alles.

Sag´ Greta: Wird jetzt Pupsen ökosteuerpflichtig oder nicht?

--
Michael Maresch
Weitere Artikel
Michael Maresch

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Kommentare  

# Ach ja, Greta's MediengeheischeAlois Sepp 2019-08-26 21:19
Die schwedische Umwelt-Gretl soll erst mal zeigen, dass sie im Leben was geleistet hat. Na ja, "Demonstrieren" mal hier mal da, mal am Wasser, mal sonstwo, ist das für sie auch eine Anstrengung, oder ist es nur Publicity der Eltern?

Aber die Trottel, die selbst weit weg sind vom "Lernen oder Arbeiten" blasen dieser Gretl Zucker in den Hintern!!

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 5 bei 1 Bewertung(en))