These 96, These 97 - QR Code Friendly

Wenn ein Wahlgang erfolglos war, kein neuer Diktator bestimmt ist, glaube ich, entweichen aus dem berühmtesten Kamin der Welt die Seelen des Wahlvolks. Weil dieses "Wahlvolk" aus 115 Fürsten besteht, gibt es nur wenig, aber sehr schwarzen Rauch. Die Medien lieben diese Art der Kommunikation. Sie drucken und filmen was das Zeug hält. Fast so, als rauchte am anderen Ende des Ofenrohrs Helmut Schmidt und nicht ein göttlicher Pyrotechniker.

Nichts zeigt den Stand der katholischen Kirche so deutlich wie dieser Rauch. Auch nicht der ganze Mummenschanz. Auch nicht der Mief der 115 alten Männer. Auch nicht der passende Wahlort. Vatileaks zeigt es: Die katholische Kirche verharrt im Mittelalter auch wenn der Rauch digital zu sein scheint: schwarz oder weiß.

Popanz findet da statt. Popeanz. Undemokratischer mittelalterlicher Popeanz.

Wer weiß? Unter Umständen entweichen durch diesen digitalen Kamin keine Seelen, sondern sie verbrennen da klammheimlich weiter Hexen?

Michael Maresch


Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))