Bundesregierung prüft Printmedienhilfe - QR Code Friendly


Am 10.01.2013 (!)  erreichte mich, als Antwort auf einen meiner Leserbriefe (Gedruckt in der TAZ und in der Berliner Morgenpost am 12.12.2012), folgender Brief:

Sehr geehrter Herr Maresch,

eine brillante Idee: Printmediengebühr. Viele siechenden Zeitungen könnten sie gut gebrauchen ...

Mit freundlichen Grüßen

Josef Joffe
Herausgeber der Zeit

Jetzt, nach sieben Jahren, prüft die Bundesregierung diese Idee. In der Zwischenzeit war sie wohl im Funkloch.

Die Printmedien, liebe Bundesregierung, gehören in das GEZ System. Die sind eher noch wichtiger als euer Staatsfernsehen, weil sie frei sind oder wenigstens waren, auf jeden Fall aber bleiben oder wieder werden müssen. Denn das Internet hat uns die seriöse, glaubhafte Recherche geklaut.

Und wer hat´s erfunden?

Mit Verlaub:

ICH.

PS.: Ich kenne aus meiner Erfinderzeit diese ominösen sieben Jahre, bis jemand wirklich gute Ideen begreift, sehr gut. Mehrere meiner Erfindungen waren sieben Jahre Müll und dann auf einmal hat sie Jeder. Zum Beispiel mein automatischer Lichtschalter "LUMATIC". Bei der Bundesregierung, die immerhin einmal mit einem "Erfinder"  Bild von mir ihre Zeitschrift schmückte, hat es sieben Jahre mit der Printmedienstütze gedauert. Ich hoffe, das gibt den Ausschlag dafür, dass auch die Printmedien langsam begreifen, was ich da seit acht Jahren mit der Bürgerredaktion.de mache.


Michael Maresch
Weitere Artikel (Alle Beiträge im Menu)
Michael Maresch
Autor: Michael Maresch

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Kommentare  

# Bundsregierung prüft PrintmedienhilfeAlois Sepp 2020-02-08 18:06
Ich fürchte leider, dass es wieder einmal nur beim "prüfen" bleibt. Leider haben die bisherigen Bundesregierungen, vor allem aber, unter "Merkel" bisher nicht viel im Sinne des eigenen Bürgers fertig gebracht!!

Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 5 bei 2 Bewertung(en))