Mega - Hooligan Hoeness (3x gedruckt) - QR Code Friendly

Wolfsburger Nachrichten vom 23.04.2013, Titel: "Volksbetrug"
----------------------------------------------------------------------------------------------
Braunschweiger Zeitung vom 23.04.2013, Leserbriefseite, Titel: "Volksbetrug"
----------------------------------------------------------------------------------------------
Frankfurter Rundschau vom 24.04.2013, Leserbriefseite, Titel: "Um eine Illusion ärmer"
----------------------------------------------------------------------------------------------------------


Wenn die Selbstanzeige des Herrn Hoeneß nach der Veröffentlichung des Kaufs der Steuer CD durch Rheinland - Pfalz erfolgte und wenn Herr Hoeneß auf dieser Steuer CD ist, geht er in das Gefängnis.

Und da gehört er hin. Selbstanzeige hin oder her. Steuerhinterziehung in dieser Höhe ist das zweitwiderlichste Verbrechen gleich hinter Mord: Volksbetrug. Da kann der Saubermann Hoeneß in Zukunft vor jedem Hooligan den Hut ziehen. Die sind zwar doofer als, er aber ehrlicher doof. Die sind zwar vordergründig gewalttätiger als er, aber ehrlicher gewalttätig und nicht so hinterhältig und nicht in so großem Stil.

Gehen Sie ins Gefängnis, Herr Hoeneß, gehen Sie sofort dahin, gehen Sie nicht über das Los Selbstanzeige!

Und verschwinden Sie sofort aus der Öffentlichkeit. Sie betrügerisches Trauerspiel.



Michael Maresch, München
Weitere Artikel
Michael Maresch

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))