Lunte an der Bombe (3x gedruckt) - QR Code Friendly

TAZ vom 19.06.2021 nach einer Ankündigung der Redaktion, Schwäbische Zeitung vom 19.06.2021 laut pressreder.com. Neues Deutschland vom 23.06.2021.

Nachdem mir niemand bekannt ist, in dessen Wohnung jemals in den letzten 50 Jahren ein "Brandschutzprüfer" vorgedrungen wäre, gehe ich davon aus, dass diese Prüfung vorgeschoben ist, um die unliebsame Hausbesetzer - Szene in Berlin aufzumischen. Das kann man so machen, muss man aber nicht, weil diese Szene seit über 30 Jahren das Haus besetzt hat und damit eigentlich schon über ein eigenes Gewohnheitsrecht verfügt.

Jetzt kann man nur noch hoffen, dass die Brandschutzprüfung nicht ergibt, dass die Gesellschaft brennt. Denn dass die Geschehnisse in Berlin rund um die linken Hausbesetzer irgendwas, leider, zu tun haben mit der wirklich unsozialen und gesellschaftszerstörenden Entwicklung der Mietpreise in Ballungsgebieten, ist so offensichtlich wie eine Lunte an der Bombe.

Michael Maresch
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 5 bei 2 Bewertung(en))