Der letzte Macho - QR Code Friendly
Der Untergang des U Boots K 141 Kursk, Afghanistan, Tschetschenien, das russische Militär, auch unter oder mit Putin, hat sich nicht mit Ruhm bekleckert.

Eher mit wutigen Müttern, Terroristen aus dem eigenen Land und vielen Opfern von Killerkommandos, ob sie nun direkt aus dem Kreml oder von Oligarchen beauftragt wurden.

Eher mit vielen unnötigen Leichen, die beinahe alle nur sterben mussten, um Herrn Putin an der Macht zu halten.

Wenn Sie aber jetzt die russischen Leichen aus dem Gebiet des ukrainischen Brudervolks zurück nach Russland bringen, gnade ihm Gott. Dann, denke ich, fällt Putin.

Das aber steht ihm bevor. Denn das ukrainische Volk ist gescheit und gut ausgebildet und es hat weltweite Unterstützung. Wer aber schon Tschetschenen und Afghanen nicht beherrscht, wird die Ukraine niemals gegen deren Willen beherrschen.

Der Fall von Wladimir Putin kann also abgewartet werden.

Und wenn ihn die russischen Mütter aus dem Kreml ziehen.

Michael Maresch
Weitere Artikel
Michael Maresch
Autor: Michael Maresch

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:
Kommentare  
# Putin adeGerhard Schöttke 2022-02-26 12:00
Das Bild gefällt mir, wie Putin von russischen Müttern aus dem Kreml gejagt wird ...

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 5 bei 4 Bewertung(en))