will kommen auf der Buergerredaktion   Click to listen highlighted text! will kommen auf der Buergerredaktion Powered By GSpeech
Der Fall Katalonien - Symptom einer globalen Krankheit
18 Okt 2019 - Otfried Schrot

Das katalanische Volk begeht am 11. September seinen Nationalfeiertag in Erinnerung an den 11. September 1714, als der Bourbonenkönig Philipp von Anjou Barcelona besetzte und die katalanische Unabhängigkeit erlosch. Nicht erloschen ist bis zum heutigen Tage der Traum von der Unabhängigkeit Kataloniens. [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Raucherwinter: Moos und Lehm
18 Okt 2019 - Michael Maresch
Raucherwinter: Moos und Lehm


10 Jahre nach der Vertreibung ist es noch genauso aktuell und drängend.
Es wird Winter.
Ich fordere Asylrecht für die Raucher in den Kneipen!

Ich bin der Überzeugung, dass mehr, viel mehr Raucher am ständigen Wechsel zwischen Kälte und Nässe im Freien und der Wärme in der Kneipe sterben, als Nichtraucher [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Kfz-Besteuerung (gedruckt)
17 Okt 2019 - Alois Sepp

Eine Empfehlung an den Verkehrsminister, an die GroKo-Abgeordneten, an die Linken, vor allem aber an die Grünen!

Wenn man schon nachhaltig, vor allen Dingen, gerecht etwas für den Klimaschutz bezüglich des Autoverkehrs tun will, dann sollten Sie schleunigst das jetzt zusammengeschusterte und vor "Übereifrigkeit" [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Hamburger Gefängnisse am Limit.
17 Okt 2019 - Alois Sepp

Wie ich der heutigen Morgenpost entnehme, sind die Hamburger Gefängnisse gerammelt voll. Ganz besonders schlimm ist es in der Untersuchungshaft. Weiters wird berichtet, dass unter den knapp 1000 Justizvollzugsbeamten der Krankenstand seit langem überdurchschnittlich hoch ist, lag etwa in der JVA Billwerder [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Amerikaner, was ist nur bei euch los? Der Präsident erklärt den Notstand, weil er eine Mauer will, die der Kongress ihm nicht bewilligt. Der Kongress versucht, den Notstand aufzuheben, und legt ein Veto ein. Der Präsident legt ein Gegen – Veto ein, das nur mit einer Zweidrittel – Mehrheit des Kongresses wieder aufgehoben werden kann. Am Ende wird die Angelegenheit vor dem obersten Gericht der Vereinigten Staaten enden. Was für ein „Affentheater“!     Amerikaner, lasst euch sagen, wir Deutschen haben mit Mauern keine guten Erfahrungen gemacht und noch schlechtere mit unfähigen Führern!

Amerikaner, ersetzt euren Präsidenten durch eine geeignetere Persönlichkeit, männlich oder weiblich! Trump ist mit seiner Sturheit, seinem Zynismus, seiner Skrupellosigkeit, seiner Schamlosigkeit und seinem charakterlichen Analphabetentum, mit seiner Unfähigkeit, die Menschen in seinem engsten Umfeld zu führen und zu motivieren, so dass sie entweder kündigen oder ihnen gekündigt wird, ein Vorbild für niemanden und eine Belastung für den ganzen Planeten. Er hat es geschafft, eure Nation zu spalten. Ihr seid 325 Millionen Bürger. Es wird sich doch wohl in eurer Mitte ein fähiger Führer – oder eine überzeugende Führerin – finden   lassen, der(die) vor allen Dingen ein(e) Brückenbauer (in) ist, nicht nur zwischen Demokraten und Republikanern, sondern auch zwischen den USA und dem Rest der Welt, eine Persönlichkeit, die mit den Begriffen Moral, Anstand, Charakter, Ehre und Würde etwas anfangen kann,  eine Persönlichkeit, bei der Selbstbewusstsein und Bescheidenheit in einem angemessenen Verhältnis zueinander stehen.

Amerikaner, bedenkt bei der Beurteilung der Persönlichkeit und des Temperamentes eures Präsidenten, dass er die Verfügungsgewalt über 6450 Atomsprengköpfe hat, die er zur Durchsetzung seines Willens auf der politischen Bühne der Welt einsetzen kann – mit  allen möglichen Folgen! Die Begabung dieses Mannes, der Welt mit seinen ungehobelten Umgangsformen zu schaden, ist weitaus größer als seine Begabung, sie mit seiner – nicht  vorhandenen – Weisheit  zu retten. Er ist zwei Mal mit einem Kostenaufwand für Flugbenzin von 20 Millionen Dollar um die halbe Welt „gejettet“, um mit Kim Yong Un ein Atomabkommen zu  schließen. Herausgekommen ist nichts. Das ist nicht der Mann, der die Fähigkeit besitzt, „Amerika wieder groß zu machen“! Er ist nur gut für die Erhöhung eurer Staatsverschuldung zu Lasten der künftigen Generationen.  Schaut also nicht tatenlos zu, wie euer Verhängnis näher rückt, sondern handelt!  

Möge sich das bessere Amerika möglichst bald wieder aus der Flut des Hasses und der Zwietracht erheben, die Sie, Donald Trump, über dem ganzen amerikanischen Kontinent ausgegossen haben! Otfried Schrot

Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

(Durchschnitt 0 aller Bewertungen)

Additional information

Idee, Design, Programm und Copyright  ©2019 by Michael Maresch



Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech
Cookies erleichtern das Bedienen der Bürgerredaktion. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Datenschutz Info Ok Ablehnen