will kommen auf der Buergerredaktion   Click to listen highlighted text! will kommen auf der Buergerredaktion Powered By GSpeech
Der Fall Katalonien - Symptom einer globalen Krankheit
18 Okt 2019 - Otfried Schrot

Das katalanische Volk begeht am 11. September seinen Nationalfeiertag in Erinnerung an den 11. September 1714, als der Bourbonenkönig Philipp von Anjou Barcelona besetzte und die katalanische Unabhängigkeit erlosch. Nicht erloschen ist bis zum heutigen Tage der Traum von der Unabhängigkeit Kataloniens. [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Raucherwinter: Moos und Lehm
18 Okt 2019 - Michael Maresch
Raucherwinter: Moos und Lehm


10 Jahre nach der Vertreibung ist es noch genauso aktuell und drängend.
Es wird Winter.
Ich fordere Asylrecht für die Raucher in den Kneipen!

Ich bin der Überzeugung, dass mehr, viel mehr Raucher am ständigen Wechsel zwischen Kälte und Nässe im Freien und der Wärme in der Kneipe sterben, als Nichtraucher [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Kfz-Besteuerung (gedruckt)
17 Okt 2019 - Alois Sepp

Eine Empfehlung an den Verkehrsminister, an die GroKo-Abgeordneten, an die Linken, vor allem aber an die Grünen!

Wenn man schon nachhaltig, vor allen Dingen, gerecht etwas für den Klimaschutz bezüglich des Autoverkehrs tun will, dann sollten Sie schleunigst das jetzt zusammengeschusterte und vor "Übereifrigkeit" [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Hamburger Gefängnisse am Limit.
17 Okt 2019 - Alois Sepp

Wie ich der heutigen Morgenpost entnehme, sind die Hamburger Gefängnisse gerammelt voll. Ganz besonders schlimm ist es in der Untersuchungshaft. Weiters wird berichtet, dass unter den knapp 1000 Justizvollzugsbeamten der Krankenstand seit langem überdurchschnittlich hoch ist, lag etwa in der JVA Billwerder [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Im Rahmen der Debatte zum „Jahresabrüstungsbericht 2009” der Bundesregierung hat der Bundestag am 26. März 2010 den fraktionsübergreifenden Antrag „Deutschland muss deutliche Zeichen für eine Welt frei von Atomwaffen setzen” verabschiedet. Die Bundesregierung hat dies bis heute – 9 Jahre später – nicht  umgesetzt.

Frau Bundeskanzlerin, sollte es eines Tages zu einem Atomkrieg kommen, dann wird  Ihre Passivität eine Weichenstellung auf dem Wege  zu dieser Katastrophe gewesen sein. Ich appelliere an Sie – wie  es schon Tausende vor mir getan haben, durchzusetzen, dass die in Deutschland stationierten Atomwaffen endlich abgezogen werden und das Deutschland dem UN – Vertrag über das Verbot von Atomwaffen, den im Jahre 2017 bereits 122 Staaten unterzeichnet haben, endlich beitritt!

Frau Bundeskanzlerin, beenden Sie endlich die winselnde Unterwürfigkeit Deutschlands gegenüber den USA!

Donald Trump erklärt öffentlich:“Europa ist mir egal!“ und die deutsche Bundeskanzlerin ist zu einfallslos, um zu antworten:“Dann kann Ihnen die Höhe der europäischen Rüstungsausgaben auch egal sein!“

Machen Sie in Zukunft bitte etwas mehr aus einem Blumenstrauß, den Wladimir Putin Ihnen überreicht – wie er es in Sotschi getan hat! Haben Sie von Trump schon einmal einen Blumenstrauß bekommen?

Vielleicht könnten Sie dann einmal auf die sensationelle Idee kommen, dass man im Zuge sich stetig verbessernder diplomatischer Beziehungen zu Russland die Rüstungsausgaben auch senken könnte!

Wie lange muss Deutschland noch auf den Tag warten, an dem sich die Mehrheiten im Deutschen Bundestag endlich so grundlegend ändern,  dass das Signal für den Abzug der amerikanischen Atomsprengköpfe aus Deutschland vom Deutschen Bundestag mit solchem Schwung, mit solcher Überzeugung und so überwältigender Mehrheit auf „Grün“ gestellt wird, dass die Kanzlerin es nicht mehr ignorieren kann?
Otfried Schrot

Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

(Durchschnitt 0 aller Bewertungen)

Additional information

Idee, Design, Programm und Copyright  ©2019 by Michael Maresch



Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech
Cookies erleichtern das Bedienen der Bürgerredaktion. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Datenschutz Info Ok Ablehnen