will kommen auf der Buergerredaktion   Click to listen highlighted text! will kommen auf der Buergerredaktion Powered By GSpeech
RP Online: Der geschäftsführende Verteidigungsminister der USA, Patrick Shanahan sagte am Dienstag bei einem Raumfahrt – Symposium  in Colorado Springs im US-Bundesstaat Colorado, die geplante Streitmacht für den Weltraum soll eine Personalstärke von 15.000 bis 20.000 Menschen haben.  Er betonte, die geplante „United States Space Force“ sei damit vergleichsweise klein. Es wäre tatsächlich die mit Abstand kleinste Teilstreitkraft neben den bisherigen fünf: Heer, Marine, Luftwaffe, Marineinfanteriekorps und Küstenwache. Shanahan betonte, insgesamt seien die Kosten und der bürokratische Aufwand für den Aufbau der neuen Einheit eher gering, die Wirkkraft dagegen enorm. Er warb eindringlich für die neue Streitkraft zum Schutz fundamentaler Sicherheitsinteressen der USA. Der Weltraum sei heute ein Ort der Kriegsführung, mahnte Shanahan. Die Bedrohung dort sei groß - insbesondere durch China und Russland.

Stellungnahme des Leserbriefschreibers: Nun  ist im Weißen Haus der vollendete Wahnsinn ausgebrochen! Diese Kombination von Größenwahn und Verfolgungswahn wird hoffentlich den Kongress der Vereinigten Staaten veranlassen, gegen Donald Trump schleunigst ein Amtsenthebungsverfahren einzuleiten und die europäischen NATO – Staaten zur Kündigung der Mitgliedschaft im Nordatlantischen Bündnis gemäß Artikel 13 des Nordatlantikvertrages, bevor die europäischen Armeen, die mit Afghanistan (Kampf gegen den Terror Nr.1)noch nicht fertig sind, in einen  Krieg gegen den Iran (Kampf gegen den Terror Nr.2) und einen Weltraumkrieg gegen Russland und China hineingezogen werden. Trump hat jedes Augenmaß verloren. Natürlich hat er noch nie davon gehört, dass die Gründer der Vereinten Nationen in der Präambel der UN – Charta gelobt haben, künftige Generationen vor der Geißel des Kriegs zu bewahren. Das gilt nicht für Donald Trump. Volk der Vereinigten Staaten von Amerika und Völker Europas, wenn ihr Donald Trump jetzt nicht die „Arschkarte zeigt“, dann  besteht die große Gefahr, dass er die Welt in den Abgrund reißt!
 
Nachtrag: Ich appelliere an den Präsidenten der Vereinigten Staaten, in Anbetracht der bereits bestehenden ungeheuren Staatsverschuldung der USA auf den festen Boden der Vernunft, der Tatsachen und der begrenzten Geldmittel zurückzukehren und in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit Russland und China eine internationale Kommission, bestehend aus politischen Wissenschaftlern, Juristen und Kommunikationswissenschaftlern zu berufen, die den Auftrag erhält, ein völkerrechtlich verbindliches Verfahren zur gewaltfreien Lösung internationaler Konflikte auszuarbeiten, damit wir unseren Planeten mit seinen begrenzten Ressourcen nicht in künftigen sinnlosen Kriegen unbewohnbar machen, sondern intakt den künftigen Generationen übergeben, wie wir es in der Präambel der Charta der Vereinten Nationen 1945 der Nachwelt versprochen haben. Nachzulesender Text:
"Wir sind fest entschlossen, künftige Generationen vor der Geißel des Krieges zu bewahren!"
Es ist traurig, dass der Präsident der Vereinigten Staaten ohne einen korrigierenden Zuruf aus der Tiefe der Menschheit nicht den richtigen Weg findet! Otfried Schrot

Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
(Durchschnitt 0 aller Bewertungen)

Additional information

Idee, Design, Programm und Copyright  ©2019 by Michael Maresch



Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech
Cookies erleichtern das Bedienen der Bürgerredaktion. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Datenschutz Info Ok Ablehnen