Willkommen auf der Buergerredaktion   Hier Klicken ! Willkommen auf der Buergerredaktion Klicken Sie bitte auf das Lautsprechersymbol, um den markierten Text vorgelesen zu bekommen! Powered_By GSpeech
Autoren stellen Ihre Artikel selbst ein. Autoren Ohne jeden Einfluss der Redaktion.
a
Internetquelle „Amerika 21“, 30.April 2019: Sipri, das Internationale Institut für Friedensforschung, stellt in seinem neuesten Bericht fest, dass die weltweiten Militärausgaben 2018 zum zweiten Mal in Folge gestiegen sind. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 1,82 Billionen Dollar (1,63 Billionen Euro) für Rüstungsgüter ausgegeben. Das entspricht einem Zuwachs von 2,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die weltweiten Rüstungsausgaben sind damit auf dem höchsten Stand seit 1988 angelangt.

Kommentar des Leserbriefschreibers: In dieser Bilanz sind die 14465 bereits vorhandenen Atomsprengköpfe in den Händen von neun Staaten nicht erwähnt, die auf einen Choleriker warten, der sie endlich einsetzt, um unsere Erde in eine verstrahlte Wüste zu verwandeln.

Frage des Leserbriefschreibers: Wohin soll das führen? Wollen wir uns nicht endlich einmal mit der Frage beschäftigen, welche Bedingungen alle Staaten        g e m e i n s a m auf dieser Welt schaffen müssen – ökologisch, ökonomisch und vor allem politisch – damit die künftigen Generationen überhaupt eine Überlebenschance haben, und um zu verhindern, dass nach einem großen atomaren Knall unsere Frauen nur noch verstrahlte Babys zur Welt bringen??

Wann  endlich wird ein einziger verantwortungsbewusster Politiker auf dem weiten Erdenrund sich selbst und der ganzen Menschheit diese Frage stellen und die Verantwortlichen zur Ziehung der entsprechenden Konsequenzen auffordern? Die Bundeskanzlerin könnte zum Ende ihrer Amtszeit mit einer solchen Initiative ihre politische Laufbahn krönen.

Otfried Schrot

Additional information

Idee, Design, Programm und Copyright  ©2019 by Michael Maresch



Cookies erleichtern das Bedienen der Bürgerredaktion. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Datenschutz Info Ok Ablehnen
Hier Klicken ! Klicken Sie bitte auf das Lautsprechersymbol, um den markierten Text vorgelesen zu bekommen! Powered_By GSpeech