will kommen auf der Buergerredaktion   Click to listen highlighted text! will kommen auf der Buergerredaktion Powered By GSpeech

Sie sind auf der falschen Spur, wenn Sie Jagd auf Flüchtlinge machen oder auf diejenigen, die Flüchtlingen helfen. Die Schuld für das Flüchtlingselend liegt bei denjenigen, die am Krieg verdienen, den Aktionären der Rüstungsindustrie, den Rüstungsindustriellen selbst sowie den Politikern und politischen Parteien, die von der Rüstungsindustrie opulente Spenden entgegennehmen, als Gegenleistung internationale Spannungen pflegen, die wiederum eine Rechtfertigung gegenüber den Steuerzahlern für die Vergabe opulenter Rüstungsaufträge sind, die bereits die Beschaffung von Waffensystemen für Kriege in ferner Zukunft vorsehen, für die der Feind noch gar nicht gefunden ist. Weil außerdem die Arbeitnehmer in der Kriegswaffen produzierenden Industrie ihre Arbeitsplätze nicht verlieren wollen, muss man am anderen Ende der Lieferkette zwangsläufig immer größere Friedhöfe für Kriegstote und „auf der Strecke“ gebliebene Flüchtlinge vorhalten. Nun suchen Sie mal die Schuldigen für das Flüchtlingselend! Dabei müssen Sie so behutsam vorgehen wie der Arzt bei der Operation an einem todkranken Patienten, damit der nicht auf der Strecke bleibt. Jagen, Totschlagen und Totschießen führen nicht zur Lösung des Flüchtlingsproblems. Die Endschuld für das Elend der Welt tragen die Ständigen Mitglieder des Weltsicherheitsrates, die dank ihrer Macht die Möglichkeit gehabt hätten, in den 75 seit dem Zweiten Weltkrieg verstrichenen Jahren die Umsetzung der Charta der Vereinten Nationen Punkt für Punkt durchzusetzen und damit ein „flüchtlingsfreies Paradies auf Erden“ zu schaffen. Also gehen Sie zum „Jagen“ nach Washington, Moskau, Peking, London und Paris – vor allem nach Washington! Dort sitzt der größte mit dem Feuer spielende Übeltäter, der sich höchstpersönlich dazu herablässt, die Waffen „seiner Rüstungsindustrie“ in aller Welt zu verkaufen. An den Mann kommen Sie mit ihrem Hass aber nicht heran, denn er unterhält einen der besten Sicherheitsdienste der Welt! Empfehlung an Sie alle: streben Sie mit Besonnenheit nach der Erreichung Ihrer Ziele! Wer hasst, wird früher oder später das letzte Opfer des eigenen Hasses! Otfried Schrot

(Durchschnitt 3 aller 2 Bewertungen)

Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Additional information

Idee, Design, Programm und Copyright  ©2019 by Michael Maresch



Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech
Cookies erleichtern das Bedienen der Bürgerredaktion. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Datenschutz Info Ok Ablehnen