Slider Autoren

Ist die NATO noch zeitgemäß? - QR Code Friendly

Artikel der Autoren (50)

Bürgerschaftswahl 2020 in Hamburg: Die Auswirkungen von Erfurt und Hanau
24 Feb 2020 - Roland Klose

Die Bürgerschaftswahl in Hamburg vom 23.02.2020 war die erste Wahl nach dem rassistischen Amoklauf von Hanau und der "Braunen-Socken-Wahl" von Thüringen, als Thomas Kemmerich von der Zwergenpartei FDP völlig überraschend mit den Stimmen von FDP, der Höcke-AfD und der CDU zum Ministerpräsidenten [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Die Lektion des Corona - Virus
23 Feb 2020 - Otfried Schrot

Der aus China stammende winzige Störenfried lenkt die Aufmerksamkeit der Menschheit endlich in die richtige Richtung. Die Liste der Bedrohungen, deren Abwehr globale Solidarität erfordert, wird immer länger: Verhinderung und Bekämpfung von Epidemien, großflächige Überschwemmungen und die Behebung [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Die Quittung folgt auf dem Fuße!
23 Feb 2020 - Alois Sepp

Bei der Hamburger Bürgerschaftswahl folgte nach bisherigem Stand die Quittung für miese, politische Machenschaften auf dem Fuße. Der Wähler hat gewaltig abgestraft!
 
Alois Sepp

Weiterlesen und Bewerten
Tesla (Kobra), übernehmen Sie?
21 Feb 2020 - Roland Klose

Elon Musk und seine Tesla-Factory wollen ab dem Jahr 2021 E-Autos in Grünheide/Brandenburg bei Berlin produzieren. Dafür wird bereits jetzt viel klimanützlicher Wald in Brandenburg gerodet und geopfert.

Doch Musk will mehr. Musk lässt seine Muskeln spielen. Für Tesla-Arbeitsplätze in Brandenburg [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Die Bildungslücke der Annegret Kramp - Karrenbauer
21 Feb 2020 - Otfried Schrot

Auszug aus den Medien: Das Milliardenprojekt eines europäischen Luftkampfsystems hat eine weitere wichtige Etappe genommen. Verteidigungsministerin Annegret Kramp – Karrenbauer unterzeichnete am Donnerstag in Paris mit ihrer französischen Kollegin Florence Parly und dem spanischen Staatssekretär [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Der rassistische Amoklauf von Hanau mit 9 Toten - oder wie aus der Altweiberfastnacht in Deutschland ein Altnazitag werden konnte (2x gedruckt)
21 Feb 2020 - Roland Klose

Saarbrücker Zeitung und Münchner Abendzeitung vom 22.02.2020, laut genios.de, Titel: "Aufstand der Anständigen nötig" und "Aufstand der Anständigen"

Der rassistische Amoklauf von Hanau mit 9 Toten - oder wie aus der Altweiberfastnacht in Deutschland ein Altnazitag werden konnte. Der FDP-Chef Christian [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Terror und Rundfunkbeiträge!
20 Feb 2020 - Alois Sepp

Der schießwütige Terroranschlag gegen ausländische Mitbürger, hauptsächlich gegen kurdische Menschen, ist der Auswuchs der Wiedergabe-Praktiken der gesamten Medien. Jetzt philosophieren sie wieder alle recht gescheit durch die Gegend, angefangen vom Bundespräsidenten bis zur Kanzlerin und lamentieren [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Rente für Alle! (2x gedruckt)
20 Feb 2020 - Alois Sepp
Rente für Alle! (2x gedruckt)


Bild:pxhere

Es wird häufig der Spruch laut: "Rente für Alle"! Vor allen Dingen setzt sich der VdK dafür stark ein. Natürlich ist es Pflicht eines Staates, eines Rentensystems, dass eine lebenswerte Rente beitragsgerecht gezahlt wird. Es ist aber nicht die Pflicht des gesamten Solidarsystems, dass die [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Tesla-Werk in Grünheide: Ökologie und Ökonomie in Brandenburg
19 Feb 2020 - Roland Klose

Das Oberverwaltungsgericht Brandenburg verfügt auf Eilantrag des Umweltverbandes Grüne Liga wegen der Rodungsarbeiten im artenreichen Kiefernwald einen Baustopp für das neue Tesla-Werk von Elon Musk in Grünheide, wo ab dem Jahr 2021 E-Autos gebaut werden sollen.   Das beweist in Zeiten des [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Was haben wir heute für eine Gesellschaft?
19 Feb 2020 - Alois Sepp

Wie dreist ist das denn? Zwei Männer beschädigten voller Übermut in Schwerin ein Polizeifahrzeug, während die Beamten beim Einsatz waren. Laut Nachricht entstand am Fahrzeug angeblich ein Schaden von 1.500 Euro! Laut Bericht schossen die Männer mit Ihrem Handy obendrein noch "Selvies", konnten jedoch [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Nach dem "Trio Infernal" will nun auch der ehemalige Bundesumweltminister Norbert Röttgen (54) CDU-Parteivorsitzender werden
18 Feb 2020 - Roland Klose

Die ehemaligen deutschen Volksparteien SPD und CDU taten und tun sich schwer mit der richtigen Wahl ihrer jeweiligen Parteivorsitzenden. So hatte die CDU noch über die SPD gelästert, als sie nach dem Rücktritt von Andrea Nahles aus 17 Bewerbern in schier endlosen Regionalkonferenzen schließlich und [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
O Boris!
17 Feb 2020 - Otfried Schrot

O Boris!

Gehe doch bitte endlich einmal zum Friseur! Der hat die gleiche Existenzberechtigung wie der britische Premierminister! Die Queen läuft doch auch nicht so herum! Otfried Schrot

Weiterlesen und Bewerten
Nachruf an die Teilnehmer der Münchner Sicherheitskonferenz 2020
17 Feb 2020 - Otfried Schrot

Die blutigen Lektionen des 20. Jahrhunderts sind vergessen. Über dem Ordnungsrahmen, den Präsident Franklin D. Roosevelt den leidgeprüften Nationen der Welt im Jahre 1945 mit der Charta der Vereinten Nationen verordnet hat, wächst Gras. Jeder fängt wieder an, unter großzügigem Einsatz seiner Ellenbogen [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Die Narren in der CDU haben nun das Sagen!
17 Feb 2020 - Roland Klose

Karneval in Deutschland. Das ist die Zeit, wo die Narren das Sagen haben - wie in der CDU. So wird die CDU im Karneval von einem Dreigestirn regiert: Prinz (Friedrich Merz), Bauer (Armin Laschet) und die Jungfrau (Jens Spahn). Und wenn es nach dem WDR-Kinderchor geht, dann hat das Dreigestirn auch noch [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Zweite Bad Fredeburger Ortsumgehungsstraße ein Anschlag auf die Umwelt und Natur
16 Feb 2020 - Roland Klose

In Zeiten des Klimawandels so viel Wald einfach abzuholzen und Sprengungen für riesige Betonpfeiler und eine weitere Ortsumgehungsstraße in Bad Fredeburg durchzuführen, das ist nicht nur sinnlos, überaus teuer, sondern auch noch ein krimineller Anschlag gegen unsere Umwelt und Natur im Hochsauerland. [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Andreas Scheuer vermehrt unter Druck (gedruckt)
16 Feb 2020 - Alois Sepp

In der Maut-Affäre gerät Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) immer stärker unter Druck. Jetzt rebellieren auch Mitarbeiter im eigenen Ministerium. Während es wegen der AKK in der CDU kriselt, rappelt es bei der CSU wegen des Bundesverkehrsministers, Andreas Scheuer. Laut Bekanntmachung im [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Demonstration gegen die Nato-Sicherheitskonferenz in München
15 Feb 2020 - Alois Sepp
Demonstration gegen die Nato-Sicherheitskonferenz in München


Bild: pxhere

Etwa 3.000 Menschen haben in München gegen die Sicherheitskonferenz demonstriert. Die Proteste seien friedlich verlaufen, erklärte die Polizei.

Am Rande der Demo überschüttete sich ein 50-jähriger Mann mit Benzin und lief mit einem Feuerzeug in der Hand in Richtung Menschenmenge. Polizisten [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Fernsehen: Vorbereitung auf die neue Welt
15 Feb 2020 - Michael Maresch
Fernsehen: Vorbereitung auf die neue Welt


Die Merkel-Veränderung Deutschlands macht rasende Fortschritte.

Es gibt im Fernsehen kaum noch eine Werbung, keinen Tatort, keinen Fußball, gefühlt überhaupt keine öffentlich rechtliche Sendung mehr, in der nicht mindestens ein "Wir schaffen das" - Bürger gezeigt wird. Bevorzugt Afrikaner und Kopftuchträgerinnen.

Wäre [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Das große Hemmnis für die Münchner Bevölkerung!
14 Feb 2020 - Alois Sepp
Das große Hemmnis für die Münchner Bevölkerung!


Bild: pxhere.com

Das große Hemmnis für die Münchner Bürger ist die so hochgespielte Sicherheits-Konferenz im Münchner Hotel, Bayerischer Hof. Es werden Straßen gesperrt, Sicherheitszonen geschaffen, sodass die eigene Bevölkerung gar nicht mehr richtig zur Arbeitstselle oder nach Hause gelangt.  [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Was können wir in Deutschland überhaupt selbst noch?
14 Feb 2020 - Alois Sepp

Die Sicherheit garantiert Amerika, weil unsere Bundeswehr kaputt gespart wurde. Jede freiwillige Feuerwehr in unseren Städten hat bessere Gerätschaften als unsere Bundeswehr. Die einzige Sicherheit, die wir in Deutschland haben, ist, dass alles für uns Bürger durch neue Steuern und Abgaben erhöht [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Der Geschlechter-K(r)ampf: Was kommt nach AKK und Angela Merkel?
14 Feb 2020 - Roland Klose

Der Streit um die AKK- und Merkel-Nachfolge in Deutschland spitzt sich zu. Die Kandidaten für den CDU-Bundesparteivorsitz nach AKK und die Merkel-Nachfolge in der Union aus CDU und CSU laufen sich langsam warm, da wären:   1.) Der Schwarze Ritter - Friedrich "BlackRock" Merz (CDU, erklärter [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Der "Selbstbedienungsladen" der Politiker
13 Feb 2020 - Otfried Schrot

Das Statistische Bundesamt berichtet laut Mitteilung der „Bild“ – Zeitung:

Die Abgeordneten des Deutschen Bundestages werden ab 1. Juli 2020 2,6% mehr Gehalt bekommen, sprich € 10 345,64 pro Abgeordneten, ab März bereits die Bundeskanzlerin € 25 400 und der Bundespräsident € 21 677. Der [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Basta-Politik der katholischen Kurie (6x gedruckt)
12 Feb 2020 - Alois Sepp

Bei diesen erzkonservativen Kardinälen und Bischöfen der kath. Kurie wundert mich nichts mehr. Man könnte den synodalen Weg vielleicht beschleunigen, wenn man sämtliche Kirchenspenden, sämtliche ehrenamtlichen Dienste in und für die kath. Kirche einstellen würde.
Dann sollten sich die fürstlich [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Papst Franziskus macht den "Synodalen Weg" mit seiner "Basta-Kirchenpolitik" zur Sackgasse (5x gedruckt)
12 Feb 2020 - Roland Klose

Taunus-Zeitung, Rüsselsheimer Echo, Höchster Kreisblatt, Nassauische Neue Presse und Frankfurter Neue Presse vom 14.02.2020, laut genios.de, Titel: "Wir müssen weiter auf einen Reform-Papst warten oder die Kirche frustriert verlassen"

Papst Franziskus teilt Reformen und Reformern in der katholischen [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Die NATO - Übung "Defender 2020" und die Unterwürfigkeit der deutschen Politik
12 Feb 2020 - Otfried Schrot

Der amerikanische Kongress hat unverschämter Weise mit großer Mehrheit Sanktionen gegen Firmen beschlossen, die am Bau der Erdgas-Pipeline Nord Stream 2 beteiligt sind. Den Firmen und ihren Managern droht der Visa-Entzug und das Einfrieren ihrer Vermögenswerte in den USA.

Trotz dieser schallenden [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Die K u b a n ische Revolution des JU-Vorsitzenden Tilman Kuban
11 Feb 2020 - Roland Klose

Die K u b a n ische Revolution des JU-Vorsitzenden Tilman Kuban (32) gegen das AKK-Burgfräulein von der Hardthöhe war erfolgreich. AKK ist zurück getreten. Der Knappe Tilman hat den Weg freigekämpft für den Ritter von der BlackRockschen Gestalt - Friedrich Merz. Nun kann die entscheidende Schlacht [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
AKK Rücktritt: GroKo, GroKo über alles... (gedruckt)
11 Feb 2020 - Roland Klose

Münchner Abendzeitung vom 12.02.2020, laut genios.de, Titel: "Panische Angst vor Neuwahlen"

CDU-Beben wegen AKK`s Rücktritt als CDU-Bundesparteivorsitzende und ehemals mögliche Merkel-Nachfolgerin. Der Frust sitzt tief in Deutschland. Annegret Kramp-Karrenbauer (AKK) will sich nur noch um ihre eigene [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Endlich wieder mit einer Personalie beschäftigen
11 Feb 2020 - Alois Sepp

Es wurde allerhöchste Zeit, dass sich unsere Bundesabgeordneten wieder offiziell mit einer Personanlie beschäftigen können, das dem Wähler "Beschäftigung und Regieren" vorgaukelt.
 
Annegret, das beschädigte Schnellfeuergewehr der CDU, sorgte dafür, dass sich unsere Bundesabgeordneten mit [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Die politischen Prioritäten der Bundeskanzlerin
10 Feb 2020 - Otfried Schrot

Die Bundeskanzlerin sollte kurz vor Ende ihrer Amtszeit ihre politische Prioritätenliste überarbeiten. Sie könnte, statt ihre Zeit in den Niederungen der Landespolitik zu vergeuden, eine viel dringendere Aufgabe auf der internationalen Ebene in Angriff nehmen. Die Beschreibung dieser Aufgabe findet [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Sturm "Sabine" fegt AKK weg
10 Feb 2020 - Roland Klose

Der Hütchenspielertrick der AfD im dritten Wahlgang zur Ministerpräsidentenwahl in Thüringen und die dramatischen Folgen: Christian Lindner (FDP) pfeift den mit den Stimmen der AfD, FDP und CDU gewählten Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich (FDP) zurück und stellt danach die Vertrauensfrage. AfD-Sympathisant? [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Die CDU hat abgewirtschaftet!
10 Feb 2020 - Alois Sepp

Jetzt plötzlich will sich die CDU auch nicht mehr für Bodo Ramelow stark machen. Die FDP schlägt einen "Überparteilichen" als Ministerpräsidenten in Thüringen vor. Der Generalsekretär der CDU, Ziemiak sagte in den Frühnachrichten u.A., die SPD und die Linke seien bei der Landtagswahl abgestraft [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
An die schrillen Schreier in Thüringen
10 Feb 2020 - Otfried Schrot

Es gibt eine ganz einfache Lösung für den Streit im Thüringer Landtag. Das Grundgesetz liefert sie. Artikel 3, Absatz 3 des Grundgesetzes lautet auszugsweise: „Niemand darf wegen seiner …. politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden!“ Leider ist nicht einmal der Bundeskanzlerin [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Sonderbare Werteunion aus Sicht der Kanzlerin!
08 Feb 2020 - Alois Sepp

Die Werteunion bestehend aus konservativen Christdemokraten, haben die Entlassung Christian Hirtes als Ostbeauftragten der Bundesregierung scharf kritisiert. Die Entlassung Hirtes sei offenbar eine „persönliche Entscheidung der Bundeskanzlerin“ gewesen, erklärte der Vorsitzende der Werteunion. So [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Gratulation an das Volk der Vereinigten Staaten
08 Feb 2020 - Otfried Schrot

Amerikaner, Ihre Republikanische Partei hat aus Unrecht Recht gemacht. In Zukunft kann jeder künftige Präsidentschaftskandidat sich „ganz legal“ in Moskau oder Peking juristische – und natürlich auch finanzielle – Wahlkampfhilfe holen, um seine Gegenkandidaten „fertig zu machen“. Nun werden [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Bundesregierung prüft Printmedienhilfe
08 Feb 2020 - Michael Maresch
Bundesregierung prüft Printmedienhilfe


Am 10.01.2013 (!)  erreichte mich, als Antwort auf einen meiner Leserbriefe (Gedruckt in der TAZ und in der Berliner Morgenpost am 12.12.2012), folgender Brief:

Sehr geehrter Herr Maresch,

eine brillante Idee: Printmediengebühr. Viele siechenden Zeitungen könnten sie gut gebrauchen ...

Mit [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Kündigung (gedruckt)
07 Feb 2020 - Michael Maresch
Kündigung (gedruckt)


Abendzeitung vom 10.02.2020 lait pressreader.com  Mehr Info im Titel
Ohne nach Ursache und Wirkung zu fragen, sehe ich in Thüringen nur einen riesengrossen Nasenring, mit dem sich die "Volksparteien" durch die Manege ziehen lassen.

Dieser Nasenring ist selbst gestrickt. Alle Parteien haben, die [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Schon wieder beinahe ein Passagierflugzeug abgeschossen!
07 Feb 2020 - Otfried Schrot

Moskau (Reuters) - In Syrien ist nach russischen Angaben ein Passagierflugzeug beinahe von der syrischen Luftabwehr getroffen worden.

Der Airbus 320 sei auf dem von Russland kontrollierten Luftwaffenstützpunkt Chmeimim notgelandet, berichtete die russische Nachrichtenagentur RIA am Freitag unter Berufung [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Demokratie in Deutschland, ADE!!
06 Feb 2020 - Alois Sepp

Unsere Kanzlerin weilt, wie immer lieber im Ausland, als im heimischen Land anwesend zu sein und zu "regieren"! Sie gibt viel lieber des Bürgers sauer verdiente Gelder wieder einmal als "Unterstützungszusage" aus, von der wir, die Bürger oder Deutschland insgesamt nie mehr etwas sehen.
Die Kanzlerin [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Die "unverzeihliche" Bundeskanzlerin und der "unverzeihliche" Leserbriefschreiber
06 Feb 2020 - Otfried Schrot

Die „unverzeihliche Bundeskanzlerin“: Pretoria (Reuters) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum thüringischen Ministerpräsidenten mit Stimmen der AfD als "unverzeihlichen Vorgang" bezeichnet.

Deshalb müsse "das Ergebnis wieder rückgängig gemacht [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Gesundheitsdiktatur (gedruckt)
06 Feb 2020 - Michael Maresch
Gesundheitsdiktatur (gedruckt)


Berliner BZ vom 07.02.2020 laut genios.de. Mehr Info nicht bekannt.
Mir fehlt bei der Berichterstattung über den Coronavirus die Information wie viele der Infizierten, nach welcher Zeit, bereits wieder als geheilt und nicht mehr infektiös entlassen worden sind.

Immer nur  die steigenden Zahlen [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Kommentar zur Bildung einer Regierungskoalition in Thüringen
06 Feb 2020 - Otfried Schrot

Nun hat sich etwas Unerwartetes ereignet. In Thüringen ist eine Regierungskoalition zustande gekommen, mit der niemand gerechnet hat. Alsbald hat ein heftiges Gackern im politischen Hühnerhof begonnen, als ob ein hungriger Fuchs eingebrochen wäre.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, nun bewahren [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Trumps Höhenflug
06 Feb 2020 - Otfried Schrot

Zurzeit gelingt ihm alles. Eine Mehrheit im Kongress hat ihn vor einer Amtsenthebung bewahrt und eine Mehrheit bei den Vorwahlen in Iowa hat ihm einen Triumph beschert. Trump befindet sich in einem Höhenrausch, so dass ihm pausenlos der Kamm schwillt. Seine Rede zur Lage der Nation bestand aus zwei Teilen. [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
"Die Braune-Socken-Wahl" von Thüringen und die Hütchenspielertricks der AfD
06 Feb 2020 - Roland Klose

Thomas Kemmerich (FDP) ist neuer Ministerpräsident von Thüringen. Eine unglaubliche und unendliche Geschichte - oder wie machtgeile Politiker im Erfurter Landtag im dritten Wahlgang auf die Hütchenspielertricks der AfD reingefallen sind.


gez. Roland Klose, Bad Fredeburg, Mitglied und Autor von <https://buergerredaktion.de>, [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Das Lamento ist wieder sehr groß! (3x gedruckt)
05 Feb 2020 - Alois Sepp

Ich bin wahrlich kein Freund von Schadenfreude. In diesem Falle in Thüringen aber schon etwas. Ein altes Sprichwort sagt: "Es rächt sich immer alles auf Erden!"
 
Der unglückliche Wahlausgang in Thüringen, wo ausgerechnet einer Ministerpräsident der kleinsten Partei wird, ist meines Erachtens [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
"Braune-Socken-Wahl" in Thüringen: die "braun-nationale Front" aus CDU, AfD und FDP wählt Thomas Kemmerich zum Ministerpräsidenten (gedruckt)
05 Feb 2020 - Roland Klose

Münchner Abendzeitung vom 08.02.2020, laut genios.de, Titel: "Bestimmt keine Alternative"

Der Erfurter Landtag wählt völlig überraschend Thomas Kemmerich (FDP) im dritten Wahlgang in einer sog. "Braunen-Socken-Wahl" zum neuen Ministerpräsidenten von Thüringen. Die "braun-nationale Front" aus CDU, [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Das unsägliche Relief an der Stadtkirche von Wittenberg
04 Feb 2020 - Otfried Schrot

Das Oberlandesgericht in Naumburg lehnt die Entfernung des historischen Reliefs von der Stadtkirche in Wittenberg ab. Das schlägt dem Fass den Boden aus! Das ist klammheimlicher Antisemitismus! Es gibt eine ganz klare Vorgabe für das durch das Oberlandesgericht Naumburg zu fällende Urteil, den Artikel [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Die Illusion von der Sicherheit durch Atomwaffen
04 Feb 2020 - Otfried Schrot

Tagesspiegel: Die SPD lehnt eine CDU-Idee für eine deutsch-französische Nuklearabschreckung ab. Auch Kramp-Karrenbauer bremst. In Paris gibt es ebenfalls Bedenken.

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hat einen Unions-Vorschlag für einen Atomwaffen-Pakt mit Frankreich scharf zurückgewiesen und betont, [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Der Handelskrieg zwischen den USA und China: Corona-Projekt und Corona-Virus
04 Feb 2020 - Roland Klose

Das Corona-Virus bedroht China und die Welt.   In diesem Zusammenhang erinnere ich an das sog. Corona-Projekt der USA von 1959-72, wo Spionage-Satelliten gezielt gegen die UdSSR und gegen China ausgerichtet waren.   Gibt es also Verbindungen zwischen dem Corona-Projekt und dem Corona-Virus? [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
Der schleichende Tod der amerikanischen Demokratie
04 Feb 2020 - Otfried Schrot

Zitat aus der WELT: Der amerikanische Senat hat vor Donald Trump kapituliert. Die schlimmsten Befürchtungen der amerikanischen Gründerväter sind Wirklichkeit geworden: Ein Cäsar sitzt im Weißen Haus, und der Kongress hat vor ihm abgedankt.

Der erste Finanzminister der amerikanischen Republik, [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten
China baut ein Krankenhaus in Wuhan in nur 8 Tagen
04 Feb 2020 - Roland Klose

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen China und Deutschland?   In China - speziell in Wuhan - wurde gerade ein Krankenhaus für 1.000 Patienten in nur 8 Tagen fertiggestellt.   In Deutschland bekommen sie mit viel Glück und Beziehungen lediglich einen Termin beim Facharzt in 8 Tagen [ ... ]

Weiterlesen und Bewerten

Wir Westeuropäer hatten lange guten Grund, an die moralische Überlegenheit der USA und der NATO über den Rest der Welt zu glauben, solange der Bösewicht im Osten lautstark von der Weltrevolution träumte. Nikita Chruschtschow: "Wir werden euch begraben!“ Nach dem Überfall der USA unter Führung von George W. Bush auf den Irak, gestützt auf die Lüge von den – nicht   vorhandenen – Massenvernichtungswaffen Saddam Husseins, ist dieser Glaube irreparabel zerbrochen. Der Leserbriefschreiber hat verstanden, dass nicht die Moral Maxime amerikanischer Weltpolitik ist, sondern Macht und Profitgier, unter Donald Trump noch mehr als unter Barack Obama, der seinen Friedensnobelpreis in höherem Maße für seine guten Absichten als für seine guten Taten bekommen hat.

Im Lichte dieser neuen Erkenntnisse erscheinen dem Leserbriefschreiber heute auch die Funktion und die Existenzberechtigung der NATO unter Berücksichtigung der nachfolgenden Gesichtspunkte in einem völlig neuen Licht:

  • Die NATO ist 1949 gegründet worden als Verteidigungsinstrument der freien Welt gegen den Weltherrschaftsanspruch des auf die Militärmacht der Sowjetunion gestützten Kommunismus. Die Mitgliedsnationen der NATO waren ein fugendichtes Bollwerk zur Abwehr der militärischen Bedrohung aus dem Osten.
  • Der Warschauer Pakt wurde nach dem Zusammenbruch des kommunistischen Ostblocks zum 31. März 1991 aufgelöst. Unter dem Eindruck des erlebten Schreckens unter der russischen Vorherrschaft flüchtete sich ein halbes Dutzend ehemaliger Ostblockstaaten nunmehr unter die „schützenden Flügel“ der NATO – obwohl sie damit eine neue Fehlentwicklung einleiteten.
  • Da aber faktisch keine Bedrohung aus dem Osten mehr da war, wäre es besser gewesen, die NATO ebenfalls aufzulösen. Einige Strategen in der NATO glaubten aber offensichtlich, die Schwäche Russlands und den „Beitrittsschwung“ einiger ehemaliger Ostblockstaaten dazu missbrauchen zu können, durch eine zügige NATO – Erweiterung nach Osten – bis hin zur russischen Marinebasis Sewastopol – Russland erneut „in die Zange“ nehmen zu können.
  • Das führte zu einer „Paranoia“ im Kreml und zu einer erneuten Aufrüstungsspirale zwischen Ost und West, die nur den Interessen der Rüstungsindustrie, nicht aber friedlichen Handelsbeziehungen insgesamt diente.
  • Russland bekundet aber nunmehr mit dem Bau der Pipeline – Verbindung durch die Ostsee, dass sein Interesse an einem funktionierenden Handel mit Westeuropa größer ist als sein Bedürfnis, Westeuropa in einem Atomkrieg platt zu walzen, ein Interesse, dem wir Europäer – unklugerweise und nur im Interesse der USA, aber zu unserem eigenen Schaden – mit Handelssanktionen begegnen.
  • Es gibt nur einen Politiker, der durch Aufkündigung eines internationalen Vertrages nach dem anderen das Streben der   Menschheit nach einer friedlichen Welt stört: Der Präsident der USA!
  • Er betreibt aggressive Politik an der Spitze eines für defensive Zwecke gedachten Militärbündnisses. Kein europäischer Politiker hat den Schneid, Trump auf diesen Widerspruch aufmerksam zu machen.

Das derzeitige Hauptquartier der NATO in Brüssel ist am 25. Mail 2017 eröffnet worden. Wer dieses Gebäude in Auftrag gegeben hat, muss an die ewige Existenz der NATO geglaubt haben und damit auch an die ewige Feindschaft gegenüber Russland – und war auch nicht ganz frei von Größenwahn. Diese Vision ist – Gott sei Dank – jetzt schon Illusion.

Die Realität hat den Traum abgelöst.

  • Die Streit zwischen dem „Westpfeiler“ des nordatlantischen Bündnisses, den USA, vertreten durch Donald Trump, und dem „Ostpfeiler“ der NATO, nämlich der Türkei, vertreten durch Recep Tayyib Erdogan, über den Ankauf eines Luftverteidigungssystems durch Erdogan beim „bösen Feind“, nämlich in Russland, und der damit verbundenen Weigerung der USA, bereits bezahlte Kampfflugzeuge an die Türkei zu liefern, zeigt, dass die NATO als militärisches Bündnis bereits zerbrochen ist. Die einstige sicherheitspolitische Solidarität des Bündnisses ist durch Geschäftsstreitigkeiten abgelöst worden. Die nur noch formale Existenz der NATO und die von einigen Unverbesserlichen krampfhaft gepflegten Spannungen mit Russland sind nur noch ein schwacher Rechtfertigungsgrund gegenüber den Steuerzahlern für die stetige fortgesetzte militärische Aufrüstung als Sicherung der Arbeitsplätze in der Rüstungsindustrie – und für die Bezahlung der Bürokratie im „NATO – Palast“ in Brüssel, dessen Bau den europäischen Steuerzahler 1,2 Milliarden Euro gekostet hat.
  • Der formale Fortbestand der NATO hindert EU – Westeuropa bedauerlicherweise daran, eine seinen Bedürfnissen entsprechende Ostpolitik zu machen. Sie orientiert sich immer noch an den Interessen der USA – woran die Europäer sich in 70 Jahren NATO leider gewöhnt haben, und in einer chronischen Unterwürfigkeit gegenüber „Onkel Sam“. Es wird höchste Zeit, dass Europa aufwacht und sich aus dem Sog der USA befreit, zumal der Choleriker im Weißen Hause auf seiner ständigen Suche nach Streit versuchen könnte, NATO – Europa eines Tages in einen seiner vom Zaun gebrochenen Konflikte hineinzuziehen. Diese Stellungnahme mag „NATO – Gläubigen“ nicht gefallen, sie ist jedoch nach Überzeugung des Leserbriefschreibers ein überfälliger Weckruf an eingeschlafene Bündnispartner. Otfried Schrot

Pin It

Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

(Durchschnittliche Bewertung 4 bei 2 Bewertungen)