Auf`s falsche Pferd gesetzt? - QR Code Friendly
Kaiser Wilhelm II. und seine historische Fehleinschätzung in Puncto Auto und Autoland Deutschland: "Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung."

Was will uns dieses Zitat in Bezug auf die Bundestagswahl 2013 in Deutschland sagen, die mittlerweile in die Schlussrunde geht: "Ich glaube an Angela Merkel. Peer Steinbrück ist nur eine vorübergehende Erscheinung???"

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))