Alles im Leben hat seinen Sinn (3x gedruckt) - QR Code Friendly

Stuttgarter Nachrichten vom 16.08.2012, Seite ??? (Leserbriefseite), Titel: "Alles im Leben hat seinen Sinn", Weser-Kurier vom 18.08.2012, Seite 12, Titel: "Alles hat seinen Sinn" und die Kirchenzeitung "DER DOM" Nr. 38 vom 23.09.2012, Seite 4, Titel: "Alles im Leben hat seinen Sinn" (ungekürzt):

Das geplante Gesetz zum Verbot der gewerbsmäßigen Sterbehilfe ist in der Koalition und in der Öffentlichkeit heftig umstritten. Allzu leicht vergessen wird dabei, dass alles im Leben seinen Sinn hat. Der große Schriftsteller, Sinnsucher und Apostel der Jugend, Hermann Hesse, hat dies in seinem ersten Roman, Peter Camenzind, in beeindruckender Weise so ausgedrückt: "Ich wusste plötzlich wieder, dass der Tod unser kluger und guter Berater ist, der die rechte Stunde weiß und dessen wir mit Zuversicht gegenwärtig sein dürfen. Und ich begann zu verstehen, dass dies Leid und die Enttäuschung und die Schwermut nicht da sind, um uns verdrossen und wertlos und würdelos zu machen, sondern um uns zu reifen und zu verklären.

Roland Klose


Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))