WEST-Rentner nach Auschwitz? (gedruckt) - QR Code Friendly
Berliner Kurier vom 11.09.2013, laut genios.de, Weiteres nicht bekannt
---------------------------------------------------------------------------------------


Worin besteht die Leistung der schwarz-gelben Bundesregierung in Deutschland im Wahljahr 2013 in Puncto soziale Gerechtigkeit bei einer zu erwartenden Inflationsrate von ca. 1,6%? Dazu eine aktuelle HIT-Liste:

Platz 1: Erhöhung der Diäten der Bundestagsabgeordneten um 3,67%
Platz 2: Erhöhung der OST-Renten um 3,29%
Platz 3: Erhöhung aller Löhne und Gehälter um durchschnittlich ca. 2,8%
Platz 4: Erhöhung der Beamtenbesoldung und Beamtenpensionen in Bund und Ländern um 2,4%
Platz 5: Erhöhung der Hartz-IV-Regelsätze um 2,3%
Platz 6: Erhöhung der WEST-Renten um 0,25%

Was fällt uns dazu besonders in Bezug auf Platz 1 und 6 auf? (Lebens)Leistung muss sich wieder lohnen?
Platz 1: "An der Quelle saß der Knabe ..." oder die Göre (Aus Friedrich von Schillers "Der Jüngling am Bache").
Platz 6: WEST-Rentner sind in Deutschland der allerletzte Dreck. Sie liegen weit unter der zu erwartenden Inflationsrate von 1,6% in 2013.

WEST-Rentner nach Auschwitz?

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Kommentare

# Alois Sepp 2013-09-08 03:57
In Anbetracht der Gesamtumstände und des Zahlenmaterials könnte man zu dem untrüglichen Schluss kommen, dass dies von bestimmten Herrschaften so gewollt sein könnte!

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))