Pe(e)restroika ist Geschichte! - QR Code Friendly
Nach dem Totalschaden für Rot-Grün bei der Bundestagswahl am 22. September 2013 und seiner Absage an die Große Koalition hat Ex-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück jetzt auf dem Parteikonvent der SPD die Konsequenzen gezogen: "Ich bin dann mal weg!"

Peer Steinbrück wollte mit Sigmar Gabriel und Frank-Walter Steinmeier die Pe(e)restroika in Deutschland bilden und unsere Gesellschaft entscheidend umgestalten: Das WIR entscheidet! Doch es war pe(e)r saldo alles andere als eine gute Pe(e)rformance. Damit befindet sich unser Peer jedoch in guter Gesellschaft: auch Rainer Brüderle, Philipp Rösler, Jürgen Trittin, Claudia Roth, Renate Künast etc. mussten zurücktreten. Time to say goodbye!

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))