ALF isst kein Fleisch! - QR Code Friendly
Clemens Tönnies, Fleischfabrikant und Aufsichtsrat von Schalke 04, und Uli Hoeneß, Wurstfabrikant und Aufsichtsrat vom FC Bayern München, müssen zittern. Nein, nicht vor den Champions-League-Gegnern Real Madrid und Arsenal London, sondern vor A. L. F. (Animal Liberation Front), der deutschen Tierbefreiungsfront. Warum? Unbekannte Täter haben einen Brandanschlag auf eine Bochumer Großfleischerei verübt und dabei drei Fahrzeuge angesteckt und mit den Aufschriften "A.L.F." und "Fleisch ist Mord" beschmiert. Und was ist Ihr Festtagsbraten zu Weihnachten? Gans, Pute, Wild, Schweinsbraten, Rinderzunge oder schlesische Weißwürste? Oder doch besser vegetarisch? Wie wäre es z. B. mit einem vegetarischen Paranussbraten im Blätterteig mit Preiselbeersauce? Denn, ALF isst kein Fleisch und will alle Fleischesser missionieren. Lassen Sie sich trotzdem Ihren Festtagsbraten schmecken. Frohes Fest!

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))