1914 und 2014 - QR Code Friendly
Der Imperialismus, das allgemeine Wettrüsten und das Attentat auf den Thronfolger Franz Ferdinand führten im Jahr 1914 schließlich zum Ersten Weltkrieg.

Bringt uns der Banken- und Casino-Kapitalismus, die Staatsschuldenkrise und ein mögliches Attentat auf einen hochrangigen Vertreter der Troika, bestehend aus: EU, EZB und IWF, im Jahr 2014 den Tod des Euro auf dem Schlachtfeld der verarmten und perspektivlosen Euro-Südstaaten? Pulverfass ESM (Euro Sado Maso) und Merkels Austeritätspolitik?

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))