Willkommen auf der Buergerredaktion   Hier Klicken ! Willkommen auf der Buergerredaktion Klicken Sie bitte auf das Lautsprechersymbol, um den markierten Text vorgelesen zu bekommen! Powered_By GSpeech
Autoren stellen Ihre Artikel selbst ein.Ôćô Autoren ÔćôOhne jeden Einfluss der Redaktion.
a
TZ vom 06.02.2014, Seite 12, Titel: "Wie bei Hoene├č"
------------------------------------------------------------------

Jetzt ist es raus - Mann oder Frau, hin oder her: Zwischen Uli Hoene├č und der streitbaren Feministin Alice Schwarzer gibt es rechtlich gesehen keinen gro├čen Unterschied. Beide haben sich wegen eines Kontos in der Schweiz und wegen jahrelangem Steuerbetrug selber angezeigt. Mann: Mein Haus, mein Auto, mein Boot, meine Frau. Frau: Mein Bauch, meine Emma, mein Konto, mein Geld. Ich habe abgetrieben und Steuern hinterzogen. Das ist die Lebensbeichte der Alice aus dem Wunderland des Feminismus. Eine dressierte Frau?

Roland Klose, Bad Fredeburg

Kommentare  

# Alois Sepp 2014-02-03 15:12
... und sie bildet sich noch einen Haufen darauf ein. Mir wird spei├╝bel mit all dem Gegackere von diesen M├Âchtegerns.
Ich stelle mir den wirklichen Haufen Geld vor, wenn sie angeblich schon 200.000 Euro an Steuern nachbezahlt hat!

Um zu kommentieren, m├╝ssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Additional information

Idee, Design, Programm und Copyright  ┬ę2019 by Michael Maresch



Cookies erleichtern das Bedienen der B├╝rgerredaktion. Mit der Nutzung unserer Seite erkl├Ąren Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Datenschutz Info Ok Ablehnen
Hier Klicken ! Klicken Sie bitte auf das Lautsprechersymbol, um den markierten Text vorgelesen zu bekommen! Powered_By GSpeech