Demütigungen gefährden den Frieden! - QR Code Friendly
Die Krim wird wieder russisch und heim ins Reich geholt. Gibt es also Parallelen zwischen 1914 und 2014? Nein, aber zwischen 1939 und 2014. Warum? Die Demütigung des Versailler Vertrages von 1919 hat Adolf Hitler an die Macht gebracht. Die Demütigung des Zerfalls der Sowjetunion hat nach Boris Jelzin Wladimir Putin an die Macht gebracht. Übrigens, Putin oder "Put in" kommt aus dem Englischen und bedeutet unter anderem "an die Macht bringen". Wer soll die Macht übernehmen? Ein neues wieder erstarktes Russland nach dem Zerfall der UdSSR 1990 und den folgenschweren Demütigungen durch die NATO und die EU. Kriege entstehen aus Demütigungen. Nach 1939 auch 2014?

Roland Klose, Bad Fredeburg
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))